113

Muss der Mann immer zahlen?

Emma75

Emma75


620
2
1108
Zitat von PuMa:
Ein Date? So richtig mit Essen und dem Standart Kram?
Ist ja interessant.

Sie essen zum Mittag und gehen dann shoppen. An knutschen hatte ich gar nicht gedacht - ihr traue ich das durchaus zu, aber der kleine Kerl wirkte noch viel zu jung dafür...

03.03.2020 16:33 • x 1 #16


aquarius2

aquarius2


4446
6
4142
Wenn ich mich mit einem Mann treffe, dann erst mal nur auf einen Drink. Essen erst später. Wenn es später mal zu einem Essen kommt und der Mann gleich auf getrennte Kasse besteht, sagt das was über ihn aus und ich zahle selbst und gehe. Der braucht sich nicht mehr zu melden.

03.03.2020 16:38 • #17



Hallo Emma75,

Muss der Mann immer zahlen?

x 3#3


Wurstmopped

Wurstmopped


3204
1
4171
Zitat von aquarius2:
Wenn ich mich mit einem Mann treffe, dann erst mal nur auf einen Drink. Essen erst später. Wenn es später mal zu einem Essen kommt und der Mann gleich auf getrennte Kasse besteht, sagt das was über ihn aus und ich zahle selbst und gehe. Der braucht sich nicht mehr zu melden.



....was sagt das denn aus? ....er hat zur Zeit keine Kohle, hat so viele Dates das er nicht alles zahlen kann, hat gerade neue Schuhe für die Kids gekauft, will die emanzipierte Frau nicht beleidigen....und und und....man muss ja nicht alles auf sich selbst beziehen.
Lädt mich ne Frau nach dem 2 Date nicht noch zu sich zum Kaffee ein, dann bin ich auch entspannt und suche da keine Aussage

03.03.2020 16:41 • x 4 #18


Hentrick


217
111
Bevor ich gleich erschlagen werde.

Hier bewahrheiten sich wieder alle negativen Vorurteile.
Mal ganz im Ernst Frauen die sich zu Beginn aushalten lassen behalten das auch bei oder suchen sich das bei wem anders.

Viel Spaß

03.03.2020 16:42 • x 2 #19


Wurstmopped

Wurstmopped


3204
1
4171
Zitat von Hentrick:
Bevor ich gleich erschlagen werde.

Hier bewahrheiten sich wieder alle negativen Vorurteile.
Mal ganz im Ernst Frauen die sich zu Beginn aushalten lassen behalten das auch bei oder suchen sich das bei wem anders.



ne nur die Divergenz ...moderne Frau und Knigge at is best....kommt mir so vor, wie die selbstbewuße Powerfrau mit Prinzessinkrönchen.....

03.03.2020 16:44 • x 1 #20


Babs54

Babs54


3074
2
7921
Zitat von Emma75:
Spiel ist (Pilze sammeln?).

Uiuiui, da wäre ich aber gaaaaanz vorsichtig "sie gingen in den Wald und suchten Pilze, jetzt stilltse, Sche_iss Pilze"

03.03.2020 16:48 • x 4 #21


Hentrick


217
111
Zitat von Wurstmopped:
ne nur die Divergenz

Nee die Wirklichkeit sagt und zeigt was anderes.
So lange es bei Dir was zu holen gibt oder Du noch zu was gebrauchen bist läufts.
Wehe dem nicht dann wirst du entsorgt.

03.03.2020 16:49 • x 1 #22


Flocke_


178
215
Zitat von Wurstmopped:
....was sagt das denn aus? ....er hat zur Zeit keine Kohle, hat so viele Dates das er nicht alles zahlen kann, hat gerade neue Schuhe für die Kids gekauft, will die emanzipierte Frau nicht beleidigen....und und und


Wer es sich nicht leisten kann, eine Frau die ihm gefällt zum Essen einzuladen, sollte es gänzlich sein lassen oder am besten eine Emanze und keine Prinzessin suchen. Gibt es ja genug!

03.03.2020 16:49 • #23


aquarius2

aquarius2


4446
6
4142
Zitat von Wurstmopped:
....was sagt das denn aus? ....er hat zur Zeit keine Kohle, hat so viele Dates das er nicht alles zahlen kann, hat gerade neue Schuhe für die Kids gekauft, will die emazipierte Frau nicht beleidigen....und und und....man muss ja nicht alles auf sich selbst beziehen.


Tue ich aber. außerdem muss ich ja nicht mit ihm essen gehen. Kaffee trinken würde ja reichen oder Biergarten, da nimmt man sein Essen selbst mit und kauft sich die Getränke. Da würde ich auch mein Getränk selbst zahlen...

Ich habe mal ein Date mit einem Mann gehabt, er kam nicht von hier, ich habe ihm den Biergarten vorgeschlagen, da darf man sein Essen mitbringen oder da kaufen nur Getränke kauft man dort. Ich habe mir was leckeres mitgebracht, Brot was für drauf und Salat. Dazu noch zwei Teller und Besteck...
Der Mann hat sich mehrere Weißb. geholt, fleißig mein Essen mitgegessen. Es hat ihm geschmeckt man sah es auch. War dann aber der Meinung, er trifft sich lieber mit einer Frau, die richtig kochen kann....
Ich bin danach noch in ein anderes Lokal und habe mich mit meinem Kollegen getroffen, er war auch da und hatte sein 2. Date an diesem Abend. Als er mich sah hat er nicht schlecht gestaunt.
Mein Kollege konnte es nicht lassen und sagt, Hi J. schön dich auch zu sehen, wir haben gerade über dich geredet...

03.03.2020 16:51 • x 2 #24


Wurstmopped

Wurstmopped


3204
1
4171
Zitat von Flocke_:

Wer es sich nicht leisten kann, eine Frau die ihm gefällt zum Essen einzuladen, sollte es gänzlich sein lassen oder am besten eine Emanze und keine Prinzessin suchen. Gibt es ja genug!


....ich denke auch wenn ich mir das nicht leisten kann , dann Date ich halt anders.
Wenn die Angebetete daraus aber Drama schöpft, ist das ne klare Aussage.

03.03.2020 16:59 • #25


Lathgertha

Lathgertha


251
445
Naja. Also ich selber würde gerne ab und an mal zahlen, aber mein Mann wird böse wenn ich das versuche. Er besteht drauf, zahlen zu dürfen. Er ist auch der Meinung, dass es sich gehört, dass der Mann zahlt. Na dann

03.03.2020 17:03 • x 1 #26


Wurstmopped

Wurstmopped


3204
1
4171
Zitat von Lathgertha:
Naja. Also ich selber würde gerne ab und an mal zahlen, aber mein Mann wird böse wenn ich das versuche. Er besteht drauf, zahlen zu dürfen. Er ist auch der Meinung, dass es sich gehört, dass der Mann zahlt. Na dann


...Datet ihr immer noch

03.03.2020 17:05 • x 1 #27


Lathgertha

Lathgertha


251
445
Zitat von Wurstmopped:

...Datet ihr immer noch


Ja ab und an. Zumindest wollen wir versuchen dieses Gefühl vom anfänglichen Daten beizubehalten. Hat etwas frisches und aufregendes an sich

03.03.2020 17:06 • x 2 #28


aquarius2

aquarius2


4446
6
4142
Ich sehe es ziemlich enspannt und date so, dass ich mit einem Mann erst mal spazieren gehe, oder ein Museum oder eine Ausstellung besuche.
Oder wir treffen uns auf einen Kaffee oder zu einem Getränk in einem Lokal, wo man nicht zwingend essen muss also kein Restaurant. Sollte man da doch essen, kann man ja erst mal bestellen und hinterher, bevor man nach der Rechnung fragt klärt, zahlt jeder für sich oder zahlt Mann/Frau.
Männer die schon im Vorfeld jammern, sie hätten ja so wenig Geld oder nur den Selbstbehalt die sortiere ich gleich aus. Es gibt Männer die es erwähnen, da schlage ich Sachen vor, die finanziell überschaubar bleiben wie eben Biergarten. Da kann ja jeder was mitbringen und jeder sein Getränk zahlen. Und wenn ich nett bin packe ich mein 2. Gedeck aus.

03.03.2020 17:07 • #29


Wurstmopped

Wurstmopped


3204
1
4171
Zitat von Lathgertha:

Ja ab und an. Zumindest wollen wir versuchen dieses Gefühl vom anfänglichen Daten beizubehalten. Hat etwas frisches und aufregendes an sich

...finde ich Klasse!

03.03.2020 17:09 • x 2 #30




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag