96

Nach Trennung Tinder?

Gilo

8
4
1
Ist es falsch eine Woche nach Trennung wieder Tinder zu installieren?
Als Ablenkung bzw. einfach um neue Leute kennenzulernen oder ist das falsch?
Hab halt den Hintergedanke was ist wenn meine Ex das sieht, es verletzt sie zu tiefsten und wir haben vielleicht dann gar keine Chance mehr. Oder auch sie wird dadurch eifersüchtig und vermisst mich?

02.10.2021 19:33 • x 1 #1


Silence737

Silence737


189
3
278
Wenn du dir ein revival erhoffst, lass es. Damit schießt du dich ins Aus.

02.10.2021 19:39 • x 4 #2



Nach Trennung Tinder?

x 3


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


7641
3
16598
Zitat von Gilo:
Ist es falsch eine Woche nach Trennung wieder Tinder zu installieren?

Du bist getrennt, Tinder ist ne legale App - ne Gebrauchsanweisung für richtiges oder falsches Verhalten schreibst Du Dir selbst.

Zitat von Gilo:
Als Ablenkung bzw. einfach um neue Leute kennenzulernen oder ist das falsch?

Naja, "neue Leute"? Was schwurbelst Du - es geht um neue Frauen.

Zitat von Gilo:
Hab halt den Hintergedanke was ist wenn meine Ex das sieht, es verletzt sie zu tiefsten und wir haben vielleicht dann gar keine Chance mehr.

Ja, wenn sie noch was für Dich fühlt, wird es sie vermutlich verletzen. Dennoch kannst Du machen, was Du möchtest - Ihr seid getrennt!

Zitat von Gilo:
Oder auch sie wird dadurch eifersüchtig und vermisst mich?

Bei der Vorgeschichte: Eher nein! Wird evtl. ihr Bild von Dir nur bestätigen.

02.10.2021 19:49 • x 5 #3


UnsichererMann

UnsichererMann


279
1
431
Nein, ich behaupte mal, keine Frau der Welt würde Dich vermissen, weil Du auf Tinder angemeldet bist........

Zitat von VictoriaSiempre:
Naja, "neue Leute"? Was schwurbelst Du - es geht um neue Frauen.


Veto! Ja, der Einsatzzweck von Tinder ist wohl mehr als klar. Aber ich hab sie auch installiert. Einzig und allein, um mich abzulenken, meine Gedanken weg von ihr zu bekommen. Selbst als es zu Matches und wenigen Nachrichten kam, war ich zu keinem Zeitpunkt versucht, was anderes anzufangen.

Wie es beim anderen / bei der anderen ankommt, dürfte aber klar sein. Ich hab da auch ein schlechtes Gewissen. Nicht, weil ich die App installiert hatte. Sondern weil ich ihr nicht das Gefühl geben will, so einfach austauschbar zu sein. Ist sie nämlich nicht....... ganz im Gegenteil.

03.10.2021 09:20 • x 4 #4


leilani

leilani


4409
8
6800
Zitat von Gilo:
Hab halt den Hintergedanke was ist wenn meine Ex das sieht, es verletzt sie zu tiefsten und wir haben vielleicht dann gar keine Chance mehr. Oder auch sie wird dadurch eifersüchtig und vermisst mich?

Na ja... wenn sie es sieht, dann ist sie ja selbst auf tinder... Von daher kann sie sich dann auch nicht groß beschweren.

Außerdem, ich gehe mal davon aus, dass sie es beendet hat, würde ich es recht normal finden, dass du dich auf tinder ablenkst.

Hätte ich wirklich noch Interesse, dann wäre das nun wirklich kein Problem. Aber Frauen ticken unterschiedlich.

03.10.2021 09:23 • x 2 #5


Ichbindie81

Ichbindie81


124
133
Grundsätzlich kannst du tun was du möchtest.

Aber sollte sie irgendwie wind davon bekommen (solange sie es selbst nicht nutzt) wird sie es sehr wahrscheinlich nicht toll finden, das du direkt wieder deine Antennen nach neuen Frauen ausrichtest.

Und Auf wen sollte sie Eifersüchtig werden?..
Auf deinen Drang und suche nach Bestätigung?
Wahrscheinlich weniger.

Tinder hat zudem nicht den besten Ruf.
Für mich unter anderem .

Selbst wenn ich noch 20jahre Single sein sollte würd ich das, oder irgend etwas ähnliches, nicht nutzen.
Aber das ist nur meine irrelevante Einstellung.


Es kommt aber auch noch darauf an wieso und weshalb das ganz zwischen euch auseinander gegangen ist. Aber das wisst nur ihr

03.10.2021 09:31 • #6


DerImmerLacht

DerImmerLacht


811
4
619
Zitat von leilani:
Na ja... wenn sie es sieht, dann ist sie ja selbst auf tinder... Von daher kann sie sich dann auch nicht groß beschweren. Außerdem, ich gehe mal davon aus, dass sie es beendet hat, würde ich es recht normal finden, dass du dich auf tinder ablenkst. Hätte ich wirklich noch Interesse, dann wäre das nun wirklich ...

Muss nicht so ganz sein.
Die Freundin/Nachbarin meiner Ex-Frau (Ex-Ex so gesehen) erkannte mich und teilte es meiner Ex-Frau mit.
Der is es egal, mir auch ich rede mit ihr ganz normal, aber wollte nur auch die Möglichkeit nennen weil selbst passiert

09.10.2021 23:51 • #7


DerImmerLacht

DerImmerLacht


811
4
619
Zitat von Gilo:
Ist es falsch eine Woche nach Trennung wieder Tinder zu installieren? Als Ablenkung bzw. einfach um neue Leute kennenzulernen oder ist das falsch? Hab halt den Hintergedanke was ist wenn meine Ex das sieht, es verletzt sie zu tiefsten und wir haben vielleicht dann gar keine Chance mehr. Oder auch sie wird dadurch ...

Weis was du meinst.
Ich war nachdem ich diese "Wisch-Apps" nie probierte sehr neugierg.
Aber es war auch ein wenig das Gefühl "wenn ich das mache und sie findet es raus, is es dann garantiert ganz vorbei, so wer weis ob sie nicht wieder in paar Tagen kommt".

Die ersten Tage frisch getrennt hatte ich nicht mal Lust zum treffen, abgesehen davon das sich nix ergab, aber ich fühlte "wenn sich nun eine treffen will hab ich ein Problem...es fühlt sich nicht gut an".
Mittlerweile nach mehr als 3 Wochen später geht es da anders.
Zudem sagte meine Ex "du kannst ruhig jemanden suchen ich will das du glücklich bist" kurz darauf "was aus uns wird weis ich nicht".
Äh... ja.... wie auch immer. WTF. Ist wohl selbst noch unsicher ob wenn es ihr besser geht mit Depri/Burnout doch noch Gefühle wieder kommen? Wie soll man das sonst verstehen...
Ja aber sie ist über 50 sie weis schon was sie sagt, wenn man mir sagt ich bin Single, bin frei".... dann schaue ich.
Immerhin bot ich ihr an "gemeinsam" das als Paar durch zu stehen, ich würde warten... das will sie nicht. Also verrückt das Ganze.
Kennenlernen würde denk ich nicht mal die "Chance" auf die Ex zerstören. Ich denke es fängt an wenn Küssen oder Sechs im Spiel war. Dann hatte man jemand dazwischen, das würde sich auch für mich nicht gut anfühlen dann wieder zurück.


Ich denke es ist die erste Zeit etwas wie "Bestätigung" die man sucht.
"wie viele wollen mich" Leider für Männer in so Apps nicht so berauschend, auf eine Frau kommen rund 300 Männer teilte mir eine Freundin mit, die bekam 300 Nachrichten an einem Tag.
Denn Trennen bedeutet ja auch "du wirst nicht mehr gewollt". zumindest wenn man verlassen wurde.

Oder wie es bei mir auch ist.... man schaut was es für andere Frauen gibt. Neugierde. Interesse.
Bei manchen sieht man "oje.... wie gut passte die Ex doch".
Aber dann gibt es welche wie ein Fall wo man denkt... wow....da würde laut den Infos echt so viel passen die muss ich kennenlernen. Und genau die hat dann kein Interesse. Eh klar.
Dafür bekommt man ein Herzerl von jemanden die man gar nicht interessant findet.

Wie bereits geschrieben wurde, wenn man jemanden sagt "du bist nun Single/es ist vorbei" dann gibt man den Partner ja frei.
Man muss halt auch aufpassen das man die anderen Menschen die man trifft nicht verletzt.
Ist man noch nicht bereit für was Neues sollte man das dann auch sagen, man fühlt es eh, falls es zu einem Treffen kommt.
Die Apps nutzen manche ja auch nur zum Kennenlernen/Freundschaften/Chatten. Auch schon gelesen. Sogar vergebene die extra schreiben sie wollen nur Chatten. Ist aber eher die Ausnahme denke ich.

10.10.2021 00:11 • #8


UnsichererMann

UnsichererMann


279
1
431
Zitat von DerImmerLacht:
"wenn sich nun eine treffen will hab ich ein Problem...es fühlt sich nicht gut an".

Genau so gings mir auch. Hab ihr dann auch direkt geschrieben, dass ich mich momentan nur "beschäftige" und ich mich nicht treffen will/schreiben will. Hatte da direkt ein mieses Gefühl. Einerseits ihr gegenüber, die wohl Interesse hatte, aber mehr noch meiner Ex gegenüber, die ich im Kopf gerade betrüge..... total dämlich.
Aber ich glaube, man kann das nachvollziehen. Man ist getrennt, hat Schmerz, zuviel Zeit zum Denken.... da macht man sowas, obwohl es nix bringt. Hauptsache, man hat was anderes im Kopf..... bei mir wars jedenfalls so.

10.10.2021 00:19 • x 2 #9


Tin_

Tin_


3095
5975
Und ein weiterer unsicherer Typ, dessen Ego zerstört wurde und Frauen benutzen will um sich besser zu fühlen. Leute wie du geben Tinder den Ruf, den es hat.
Viel Erfolg dabei, etwas zu spielen, was du nicht bist, weil du nicht Manns genug bist, den Schmerz zu ertragen und zu verarbeiten.

10.10.2021 00:43 • x 8 #10


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


7641
3
16598
Ich versteh den Sinn nicht dahinter, Online-Dating-Apps zu bemühen, wenn man gar nicht daten möchte

Wer alleine aus einem Wisch in die richtige Richtung (bin nicht bei Tinder und weiß deshalb nicht, ob links oder rechts ) Selbstbewusstsein meint tanken zu können, der tut mir irgendwie leid. Und das meine ich nicht hämisch!

Wenn jemand (m/w/d ) Tinder nutzt, um wieder ins (Beziehungs)Leben zurück zu wollen, neugierig und bereit ist, sich auf Treffen einzulassen - okay, super Sache. Aber nur um zu gucken, ob noch jemand guckt?

Ich bin vermutlich zu alt für diesen Schaiß ("Roger Murtaugh - Lethal Weapon")!

10.10.2021 00:58 • x 2 #11


DrBob26


337
1
426
@Tin_ @VictoriaSiempre

Es gibt auch Tinderprofile, die nicht nach einer neuen Beziehung her sind, sondern einfach nur Kontakt suchen.
Neue Menschen kennenlernen halt. Genau das finde ich nach einer Trennung enorm wichtig. Es muss allerdings klar sein, dass es dabei nicht um "Dating" im Sinne von neue Beziehung geht.
Facebook-Dating macht das übrigens besser: da kann man angeben, was man sucht: eine feste Beziehung, Chatpartner, was zwangloses etc.

10.10.2021 12:29 • x 2 #12


DerImmerLacht

DerImmerLacht


811
4
619
Wusste gar nicht das es Facebook-Dating auch gibt, wohl verschlafen *gggg*

Gestern 12:52 • #13


alleswirdbesser

alleswirdbesser


2372
3657
Zitat von Gilo:
Ist es falsch eine Woche nach Trennung wieder Tinder zu installieren? Als Ablenkung bzw. einfach um neue Leute kennenzulernen oder ist das falsch? ...

Wenn sie das sieht, ist sie auch auf Tinder

Gestern 12:56 • x 2 #14


Steady

Steady


1078
763
Zitat von Tin_:
unsicherer Typ, dessen Ego zerstört wurde



Zitat von Tin_:
Frauen benutzen will um sich besser zu fühlen



Zitat von Tin_:
Leute wie du geben Tinder den Ruf, den es hat.



Zitat von Tin_:
Viel Erfolg dabei, etwas zu spielen, was du nicht bist, weil du nicht Manns genug bist, den Schmerz zu ertragen und zu verarbeiten.



Es kann eben nicht jeder, ein so beinharter Alpha Bad Boy Leader sein wie du Tin. Welche Ruf hat den Tinder deiner Meinung nach? Wer behauptet dass er Frauen ausnutzt, wenn er sich ablenken will? Überhaupt, die armen Frauen aus Tinder, nich wahr, alles Opfer...
Der arme, unsichere Typ mit zerstörtem Ego will sich etwas Ablenken und stellt sich die Frage ob dies pos/neg für ein potentiellen Revival is.
Dein abwertendes Kommentar ist an Überheblichkeit nicht zu überbieten und fern jeglicher Realität.

Zu dir TE. Klar kannst dich ablenken, bist doch ein freier Mensch. Tut was dir gut tut, sei dabei aber ehrlich zu dir und auch den anderen gegenüber. Ob deine Ex dich auf Tinder sieht oder nicht, tut nichts zur Sache- steh dazu und gut is.

Gestern 13:07 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag