234

Panne bei der Verhütung - ist er total am durchdrehen

Sonnenblume53


2006
3453
Liebe kg 467,

wenn das so ist, verstehe ich wirklich nicht, wie Du so ruhig bleiben kannst und Dich ausschließlich über ihm mokierst:
Zitat von kg467:
Ja für mich war das mehr als ungewollt. Wir haben kein Kond. verwendet. Und ich die Pille vergessen 2mal. Ich habe bereits ein Kind aus einer langjährigen Beziehung. Und befinde mich im letzten Ausbildungsjahr. Von meiner zweiten Berufsausbildung. Eine habe ich bereits abgeschlossen. Das wäre eine Katastrophe

Deswegen bin ich auch hier dabei:
Zitat von VictoriaSiempre:
Aktuell liest es für mich so - hat jemand vor mir auch schon geschrieben -, als ob Du den Mann dafür bestrafen willst, dass er Dich nicht will. Deshalb spielst Du das kindische "Ich sag Dir nicht, wann ich den Test mache"-Spiel.

08.06.2021 09:55 • x 3 #76


Wurstmopped

Wurstmopped


4438
1
6147
Zitat von kg467:
Ich denke nicht das mein alleinerziehenden Status etwas mit der aktuellen Situation zu tun hat?!
...ich wusste nicht das Du schon ein Kind hast.
Möchtest Du 2 Kinder von zwei Vätern?
Dann alleinerziehend?

08.06.2021 10:40 • x 2 #77



Panne bei der Verhütung - ist er total am durchdrehen

x 3


Yoda563


163
3
240
Was man in diesem Thread jedenfalls schön sehen kann - wie sehr Verhütung nach wie vor das Problem der Frau ist: Pille, Pille danach, auf ein Kond. bestehen, Testen, ggf. Abtreibung... nur mal so.

08.06.2021 13:19 • x 2 #78


Felica

Felica


2997
3
2927
Zitat von kg467:
Die Pille danach ist ja auch kein wundermittel wenn der Eisprung schon war ist die Pille danach wirkungslos. Nur vor dem Eisprung bringt sie was. ...

Meines Erachtens verhindert sie aber die Einnistung. Die normale Pille verhindert den Eisprung

08.06.2021 13:35 • x 2 #79


Moonshadow0

Moonshadow0


774
7
877
Zitat von Felica:
Meines Erachtens verhindert sie aber die Einnistung. Die normale Pille verhindert den Eisprung

Wenn der Eisprung schon war dann nutzt die Pille danach auch nichts eine Freundin ist trotz Pille danach (knapp nach den ES genommen) schwanger gewesen.

08.06.2021 13:42 • #80


Felica

Felica


2997
3
2927
Zitat von Moonshadow0:
Wenn der Eisprung schon war dann nutzt die Pille danach auch nichts eine Freundin ist trotz Pille danach (knapp nach den ES genommen) schwanger ...

Na doch. Man nimmt sie ja wegen möglicher Befruchtung, was einen Eisprung voraussetzt. Aber es nistet sich nicht ein.

Ich habe das Zeugs 2 Mal genommen vor ca 25 Jahren.....die Kunst daran ist, die 2.Tablette nicht auszubrechen.

08.06.2021 13:44 • #81


Moonshadow0

Moonshadow0


774
7
877
Zitat von Felica:
Na doch. Man nimmt sie ja wegen möglicher Befruchtung, was einen Eisprung voraussetzt. Aber es nistet sich nicht ein. Ich habe das Zeugs 2 Mal ...

Wenn es sich nicht eingenistet hätte wäre besagt Freundin keine Mama geworden. Steht ja auch im Beipackzettel so drin dass sie nur nützt wenn der ES noch nicht war.

08.06.2021 13:45 • #82


Felica

Felica


2997
3
2927
Zitat von Moonshadow0:
Steht ja auch im Beipackzettel so drin dass sie nur nützt wenn der ES noch nicht war.

Dann macht die Pille danach aber keinen Sinn!
Aber ist ja auch unerheblich.

08.06.2021 13:46 • #83


Felica

Felica


2997
3
2927
Gerade nachgelesen. Du hast Recht!

08.06.2021 13:49 • #84


Butterblume63


4292
2
10064
Zitat von Felica:
Dann macht die Pille danach aber keinen Sinn! Aber ist ja auch unerheblich.

Hast du sie vielleicht mit der Pille verwechselt die einen Abbruch der Schwangerschaft herbei führt?

08.06.2021 13:52 • #85


Arnika

Arnika


3609
4
5488
Die Pille danach verschiebt den Eisprung soweit nach hinten, dass die kleinen Soldaten zwischenzeitlich sterben und so eine Schwangerschaft verhindert wird. Das funktioniert natürlich nur, wenn es noch keinen Eisprung gab. Was bereits da ist, kann nicht mehr verschoben werden. Die Pille verhindert den Eisprung im Normalfall komplett. Also muss sie vor dem ungeschützten 6 die Pille vergessen haben, sonst hätte sie ja die Pille danach nicht für wirkungslos angesehen, weil Eisprung vermutlich zumindest schon da. Und dann stellt sich die Frage, warum ich dann sehenden Auges kein Kond. benütze, oder überhaupt mit dem Hansl ins Bett steige, der mich schon abgeschossen hat und halt nur mitnimmt, was noch geht.

Und ja, natürlich achte ich selbst darauf, wenn ich nicht schwanger werden will. Dass der Typ natürlich auch leichtsinnig ist, wenn er mit einer Internet-Bekanntschaft, die er nicht mal besonders mag, ohne Gummi schläft, ist klar. Aber er kann sich deutlich leichter aus der Verantwortung ziehen, wenn er möchte. Er ist weder schwanger, noch muss er die Ausbildung und Karriere unterbrechen und wenn er ganz lustig ist, drückt er sich vor dem Kindesunterhalt und schreibt nicht mal eine Geburtstagskarte. Die Frau hat es da deutlich schwerer, und es gibt nur wenige Frauen, die ein Neugeborenes dann dem Typen in die Hand drücken und halt mal am Wochenende für eine Stunde zu Besuch vorbeikommen.

Und mittlerweile ist es nicht mehr wie vor 25 Jahren. Es ist nur eine Pille, die kannst du sogar online bestellen, und die Nebenwirkungen sind meist nicht auch anders als bei der Periode. Da gehe ich doch auf Nummer sicher, und wenn ich im Vorfeld gespürt habe, dass ich den Eisprung habe, dann bums ich doch erst recht nicht mit einer dahergelaufenen Internet-Bekanntschaft ohne jeglichen Schutz. Außer vielleicht, ich hab den Vollrausch meines Lebens. Oder wünsche mir doch irgendwie ein Kind von dem Typen, warum auch immer.

08.06.2021 14:16 • x 3 #86


Felica

Felica


2997
3
2927
Zitat von Butterblume63:
Hast du sie vielleicht mit der Pille verwechselt die einen Abbruch der Schwangerschaft herbei führt?

Nein.

08.06.2021 14:27 • #87


Magnum


641
729
Frauen erklären Frauen die Pille.
Das ist so, als ob ein Trainer der Mannschaft erklären muß, warum Tore notwendig sind, um zu gewinnen.

08.06.2021 15:33 • #88


Landlady_bb

Landlady_bb


1900
4
2627
Zitat von Magnum:
Frauen erklären Frauen die Pille.

Ja, denn die ist das sicherste Verhütungsmittel überhaupt.
Wenn "frau" sie sich zwischen die Knie klemmt.
Anstatt ...

08.06.2021 15:37 • x 1 #89


Felica

Felica


2997
3
2927
Zitat von Magnum:
Frauen erklären Frauen die Pille. Das ist so, als ob ein Trainer der Mannschaft erklären muß, warum Tore notwendig sind, um zu gewinnen.

Da ich die reguläre Pille nie genommen habe, in meiner Freizeit aber Fußball spiele, ist Dein Beitrag insgesamt überflüssig

08.06.2021 15:41 • x 3 #90



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag