95

Probleme in der Kennenlernphase/Beziehung

Klio
Zitat von Iunderstand:
Hoffen, dass sie dich vermisst und wieder ankommt, Ex Back at its best... Und in ein paar Wochen ist es wieder das selbe Spiel...unnötig

Und auch irgendwie unnötig die Art und Weise des Kommentars.
Ja, man liest ein Hoffen in den Worten von ONM. Es ist gerade erst -tatsächlich- vorbei, die Worte und das Auftreten von ihr waren sehr emotional und daher auch recht ambivalent. Sich davon direkt so zu lösen, dass es am Ende vielleicht einfach nur irgendwelche Worte von ihr waren wozu warum auch immer und dass sie keine Bedeutung haben, ist schwer.
Hoffnung vergeht nicht von heute auf morgen; vom Verstand her weiß man, dass dies das Gesündeste wäre aber unterbewusst schlummert dort manchmal noch etwas anderes. Aber sein Verstand ist ja aktiv -}
Zitat von ONM:
Vielleicht sehe ich die Sache mit etwas Abstand auch anders.

So, lieber ONM - ich wünsche dir, dass du dies mit etwas Abstand tatsächlich erreichen kannst. Dich nicht allzu lange von ihrem Auftreten emotional verwirren lässt. Sie und die Vorstellung mit ihr loslassen kannst und frei wirst für eine Jemandin, die ebenso frei und offen für dich ist

19.01.2023 13:53 • #61


booksmart
Zitat von ONM:
Eigentlich hatte ich am Anfang gesagt das ich das nicht mache so lange ihr Ex dort noch wohnt. Aber naja. es war dann so.


Zitat von ONM:
Naja, ich hatte ihr da auch gesagt das ich auf dieses Hin- und Her keine Lust habe und sie gerne gehen kann, wenn sie will


Zitat von ONM:
Da hab ich ihr dann wieder angeboten es zu beenden, was sie nicht wollte.


Zitat von ONM:
Das was das mit uns war weicht auch recht weit von meiner Idealvorstellung ab


Zitat von ONM:
hat das dann auch immer gesagt, das wir uns ja nochmal sehen und dann gleich so Zeiten vorgeschlagen (Wochen). Ich hab darauf nicht so reagiert und auf ihre Frage ob ich mich dann melde gesagt, dass sie doch auch schreiben kann wenn sie das Bedürfnis hat.


Hallo OMN,
es tut mir leid, dass es mit eurer Beziehung so gelaufen ist. Ich habe oben einige Aussagen von dir zitiert, weil es auf mich so wirkt, dass du dich kaum klar positioniert hast, was deine Vorstellungen und Bedürfnisse angeht. Du warst eine bequeme Schaummatratze für sie, die sich ihr total angepasst hat. Auch wenn es dir persönlich nichts ausgemacht hat, irgendwie vermisse ich deutliche Linien sowie Ecken und Kanten in deinem Verhalten, du wirkst wie der typisch nette Kerl von nebenan. Zuverlässig, hilfsbereit, aber eben auch ein bißchen harmlos.
Ich vermute, du könntest mehr Attraktivität ausstrahlen, wenn du klar zu deiner Meinung stehst und nicht jeden Schritt mitgehst. Zum Beispiel hättest du ja gestern sagen können, dass du kein Interesse an einem weiteren Kontakt hast. Das geht ja auch freundlich, aber es wäre mal eine Artikulation deiner Vorstellung gewesen, anstatt ihr da Heft in die Hand zu geben.

19.01.2023 14:55 • #62


A


Probleme in der Kennenlernphase/Beziehung

x 3


I
Zitat von Klio:
Und auch irgendwie unnötig die Art und Weise des Kommentars.

Dann können wir ja froh sein, dass es dich gibt, der seine einzig richtige, nicht so unnötige wie meine, Meinung darlegt.
Also immer schön weiter so, auf in die nächste on off Runde, immer schön in der Hoffnung verharren und kein Stück Realität zulassen. So wird er sicherlich weiterkommen, wenn bei jedem Kontaktversuch (und ich würde meine Hand ins Feuer legen, dass der zeitnah kommt), sich wieder einfangen lässt

19.01.2023 15:30 • x 1 #63


Klio
Zitat von Iunderstand:
Also immer schön weiter so, auf in die nächste on off Runde, immer schön in der Hoffnung verharren und kein Stück Realität zulassen. So wird er sicherlich weiterkommen

Wo steht das denn in meinem Kommentar?

Zitat von Iunderstand:
Dann können wir ja froh sein, dass es dich gibt, der seine einzig richtige, nicht so unnötige wie meine, Meinung darlegt.

Danke dir für die lieben Worten. Ich umarme dich

19.01.2023 15:33 • #64


I
Zitat von Klio:
Danke dir für die lieben Worten. Ich umarme dich

Erzähls der Parkuhr

19.01.2023 15:38 • x 1 #65


O
Hallo. Den gestrigen Tag hab ich recht gut überstanden. Ich denke noch viel über ihre Worte und Taten nach, mir fällt vieles ein was ich ihr noch sagen wollen würde usw. Manchmal werde ich traurig und Zweifel an dem Sinn von Sachen, die ich in dem Moment gerade tue.....aber ich mir sicher dass das vorbei geht. Nicht schön ist auch dass ich gestern noch ein paar Kleidungsstücke von ihr gefunden habe, die mir beim raussuchen gar nicht aufgefallen sind.

Ihr zu schreiben das ich noch was habe oder es ihr jetzt per Post zu schicken finde ich blöd. Nach ihrer Aussage will sie sich ja selber nochmal in zwei Wochen melden oder Treffen, dann kann das sicher auch bis dahin warten.

Sicher macht es jetzt den Endruck als wenn ich Jetzt hoffnungsvoll auf diesen Tag warte, unterbewusst ist das vielleicht auch noch so. Ich hoffe einfach das ich dann zu dem Zeitpunkt wie schon gesagt mit etwas Abstand nüchterner draufschauen kann.

Danke für Eure Unterstützung! Ich würde gerne weiter regelmäßig berichten, das tut mir gut und ist auch besser als wenn ich ihr schreibe.

20.01.2023 08:38 • x 1 #66


DieSeherin
Zitat von ONM:
Ich würde gerne weiter regelmäßig berichten, das tut mir gut und ist auch besser als wenn ich ihr schreibe.


mach das... eine weile... schau aber bitte, dass sie immer weniger deine gedanken bestimmt.

20.01.2023 09:34 • #67


O
Guten Abend Forum, ich melde mich nach gut zwei Wochen mal wieder, auch weil es mir heute nicht so gut geht und ich meine Gedanken lieber hier im Forum lasse, als woanders. Es sind jetzt 2 1/2 Wochen rum und damit auch die Zeit, die sie vorgeschlagen hat, wann man sich mal wieder sehen könnte etc. Mir ging es die letzten Tage eigentlich ganz gut, viel Arbeit, hab mich im Fitnessstudio angemeldet, Freunden beim Umzug geholfen usw. Ich war also gut abgelenkt und hab mir neulich sogar gedacht, dass ich eigentlich Lust hätte, einfach wieder jemand neues kennenzulernen. Natürlich weiß ich dass ich mir da noch Zeit nehmen sollte, deswegen habe ich es auch gelassen. Zwischendurch hab ich auch immer mal wieder an sie gedacht, aber hab für mich eingesehen dass die ganze Geschichte keinen Sinn macht. Mit mehr Abstand man drauf schaut, umso klarer wird es eigentlich. Viele Anzeichen die nun darauf hindeuten, das sie nicht die Richtige für mich ist/gewesen wäre, bzw. das sie erstmal ihren sch. hätte klären müssen und ich bei vielen Sachen wohl doch (unbewusst) zurückgesteckt habe.

Aber natürlich vermisse ich sie. Es gab ja viele schöne Momente und die meiste Zeit ging es mir ja auch gut. Heute ist das irgendwie wieder besonders stark und ich muss gestehen das ich heute auch irgendwie insgeheim gehofft hatte, das sie sich meldet. Auch wenn ich gar nicht weiß was ich hätte antworten sollen, auch wenn sich das Beziehungsthema mit dieser Frau für mich erledigt hat. Ich denk mir dann immer, wartet sie jetzt auf eine Nachricht von mir?

Leider habe ich im Gegensatz zum letzten Mal noch mehr Zeug von ihr gefunden und stecke da jetzt ein bißchen in der Zwickmühle. Es sind jetzt Sachen die man nicht einfach so wegschmeisst, vermissen tut sie diese aber scheinbar auch noch nicht. Ich weiß jetzt nicht so Recht, wie ich mich dabei verhalten soll. Mir geht es da auch ein bißchen um die Ehre und ich will nicht wie ein bockiges kleines Kind dastehen.

- Ich könnte weiter warten und ihr dann mitteilen, wenn sie sich meldet, dass ich noch die Sachen habe. Hier könnte sie vielleicht fragen, warum ich das noch nicht eher gesagt habe.....und ich habe auch keine Lust zu warten und mein Schicksal in ihre Hände zu legen.

- Ich könnte ihr schreiben und sagen dass ich die Sachen noch habe und ihr anbieten das per Päckchen zu schicken. Wahrscheinlich würde sie dann sagen dass das Quatsch ist und ein Treffen vorschlagen. ( Das war mein ursprünglicher Plan und ich wollte das spätestens am nächsten Wochenende machen)

- Ich könnte einfach ohne Kontakt das Päckchen fertig machen und sie überall löschen, dann hätte ich alles weg und könnte wohl besser abschließen. Allerdings würde ich dann wohl irgendwie wirklich wie ein verletzter kleiner Junge rüberkommen und so in Erinnerung bleiben.

Ich weiß, ich mach mir schon wieder viel zu viel Gedanken......

05.02.2023 21:23 • #68


DieSeherin
Zitat von ONM:
Ich weiß, ich mach mir schon wieder viel zu viel Gedanken...

ganz genau! vollkommen wurscht! pack ihren kram zusammen und fertig! ob du sie löscht oder nicht, ist auch total egal, wenn du in dwer lage bist, ihr nicht hinterherzulesen, oder sie anzuschreiben!

Gestern 12:30 • #69


O
Alles irgendwie nicht so einfach, aber ich geb mein Bestes.

Vor 17 Minuten • #70


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag