655

Reine Bettgeschichte aber er will nicht mehr

Hamsterblaster
Zitat von NurBen:
Naja, das Karl Donnerlörres bock auf Frau Flodder hat ist wohl sehr unwahrscheinlich. Ebenso unwahrscheinlich, dass das schwedische ...


Karl Donnerlörres und Finja Spaltentut ich sehs schon vor mir.

Jetzt im Kino für die Ganze Famile

Gestern 22:27 • #406


NurBen
Zitat von Hamsterblaster:
Karl Donnerlörres und Finja Spaltentut ich sehs schon vor mir.

Jetzt im Kino für die Ganze Famile

Klingt für mich nicht nach einem Kinofilm. Wenn doch würde ich mich fragen im welchen Kino ich mich befinde. Ich bin sicher, dass hat dann einen Darkroom.

Gestern 22:29 • #407


A


Reine Bettgeschichte aber er will nicht mehr

x 3


Hamsterblaster
Zitat von NurBen:
Klingt für mich nicht nach einem Kinofilm. Wenn doch würde ich mich fragen im welchen Kino ich mich befinde. Ich bin sicher, dass hat dann einen ...


Bei so wenig Aktion wie hier passiert kann das auch nicht schlimmer als Eis am Stiel werden.

Gestern 22:32 • x 1 #408


Tin_
Zitat von CocosPool:
Ich denke es wäre wirklich gut, wenn du dieses Problem mit der Bindungsangst in Angriff nimmst.
Du hast sogar Angst vor unverbindlichem S., weil er zum verlieben führen könnte?

Da sind ganz andere Dinge am werkeln als Bindungsangst...
Zitat von CocosPool:
Es kann doch nicht dein Wunsch sein, so farblos zu leben?

Wer redet denn von Wünschen? Was ich hier lese sind Zwänge.
Zitat von CocosPool:
Der Mensch ist dafür gemacht genau diese Dinge zu spüren und zu erleben.
Mich macht das traurig das du dir das alles verwehrst, macht es dich nicht traurig?
Hast du nicht den Wunsch dich von dieser Fessel zu befreien?

Das eine ist das wollen, das andere das können. Manche Menschen können nicht aus ihrer Haut - gepaart mit diesen patzigen Antworten und ner Prise ich bin zu toll für Männer (so hier gelesenen), ist das ne üble Mischung.

Gestern 23:06 • x 3 #409


J
Zitat:
gepaart mit diesen patzigen Antworten un


WO habe ich patzig geantwortet, nur weil ich dich darauf hinweisen musste dass du dich wiederholst bzw alles schon vorher laengst thematisiert wurde und einige diener Anfangsbeitraege total ueberfluessig waren. Im uebrigen has du auch ne Latte an Katalogregeln was Frauen angehen wenn ich mir mal Deine Beitraege durchlese. Auch vielleicht ein Zwang dahinter? No Offence aber fuer mich is das definitiv auch ein Zwang jahrelang hier im Forum zu sein und es als eine Art Hobby zu sehen seine Lebenszeit zi verschwenden. Is das reale Leben zu langweilig?

Gestern 23:27 • x 1 #410


Hamsterblaster
Zitat von Jilsunshine:
WO habe ich patzig geantwortet, nur weil ich dich darauf hinweisen musste dass du dich wiederholst bzw alles schon vorher laengst thematisiert wurde ...


Kommt drauf an ob es einen Katalog hat oder nicht . So 50/50

Gestern 23:33 • #411


_Summer_
Zitat von Tin_:
Da sind ganz andere Dinge am werkeln als Bindungsangst...

Zitat von Tin_:
Wer redet denn von Wünschen? Was ich hier lese sind Zwänge.

So hab ich das auch noch nicht gesehen, aber interessanter Blickwinkel.

Heute 00:20 • #412


Tin_
Zitat von Jilsunshine:
WO habe ich patzig geantwortet, nur weil ich dich darauf hinweisen musste dass du dich wiederholst bzw alles schon vorher laengst thematisiert wurde und einige diener Anfangsbeitraege total ueberfluessig waren.

Du, keine Sorge, ich sprach nicht nur von Antworten in meine Richtung.
Zitat von Jilsunshine:
Im uebrigen has du auch ne Latte an Katalogregeln was Frauen angehen wenn ich mir mal Deine Beitraege durchlese.

Und ich sagte immer wieder es geht nicht um deinen Katalog an sich. Den kannst du gerne haben, den hat vermutlich jeder. Der Unterschied zwischen uns beiden: wenn ich das möchte, mache ich es und selektiere vernünftig.
Zitat von Jilsunshine:
Auch vielleicht ein Zwang dahinter?

Nope, danke der Nachfrage. Ach warte... War das der Punkt an dem ich mich hätte rechtfertigen sollen?!
Zitat von Jilsunshine:
No Offence aber fuer mich is das definitiv auch ein Zwang jahrelang hier im Forum zu sein und es als eine Art Hobby zu sehen seine Lebenszeit zi verschwenden.

Lebenszeit zu verschwenden... Interessante Formulierung für eine Frau, die so sehr um sich selbst kreiselt und ein halbes Jahr mit einem Typen schreibt, der sie immer wieder antriggert und wo nichts läuft, obwohl sie immer wieder beteuert, dass sie mit einem Mann ins Bett will, obwohl er einen schice Charakter hat...
Zitat von Jilsunshine:
Is das reale Leben zu langweilig?

Manchmal ja, manchmal nicht.

Du, nicht ich habe hier ein Problem und komme weder vor noch zurück. Nicht ich bin von Sorgen, Ängsten und Zweifeln geprägt - und wir reden hier von Dingen, die für andere Menschen absolut normal und was Schönes sind (Partnerschaft, S.).
Aber danke für deine patzige Antwort. In jeder Hinsicht mein Bild bestätigt. Es ist dein Leben und wenn dir offensichtlich das reale Leben zu langweilig ist, kannst du gerne weiter halbjährlich mit einem Typen schreiben, der deine Zeit verschwendet und in einem Forum wie diesem Threads eröffnen um weiter zu kreiseln ohne dass du dich in deinem Kopf einen Schritt bewegst. Liegt bei dir... Mir kann es ziemlich schnuppe sein.
Ich wollte dich mal ein wenig pushen aber offensichtlich möchtest du nicht aus deiner comfortzone. Ist ok.

Heute 04:28 • #413


BrokenHeart
Zitat von Tin_:
Den kannst du gerne haben, den hat vermutlich jeder.

Ich nicht ..... ! ! !

Ich will und ich brauche auch niemanden ....
(außer meiner Freunden, die ich habe)

bin mir meiner selbst bewusst genug

Heute 04:36 • #414


Tin_
Zitat von Hamsterblaster:
Eis am Stiel

Was für ein passender Vergleich... Der ganze Thread passt genau in dieses Bild. Angedeutet, nicht dazu gekommen, dann doch wieder aufeinander zu bewegt... Dieser ganze Thread ist ein wenig wie Eis am Stiel.

Heute 04:51 • x 2 #415


L
Zitat von NurBen:
Naja, das Karl Donnerlörres bock auf Frau Flodder hat ist wohl sehr unwahrscheinlich.
Ebenso unwahrscheinlich, dass das schwedische Unterwäschemodell bock auf Beta-Peter hat.
Von daher ganz sicher kein Selbstläufer. Ausgenommen Karl Donnerlörres und das schwedische Unterwäschemodell. Der Rest geht leer aus.

Von Wahrscheinlichkeiten der möglichen Konstellationen habe ich nichts geschrieben.

Wenn beide Bock aufeinander haben, dann ist es ein Selbstläufer. Meine gemachte Erfahrung. Klappte zu 100Prozent.
Wenn es bei der Kommunikation und Planung schon komisch oder schwierig wurde, war ich konsequent raus.
Wer bei sich ist und weiß was er will, gibt sich so ein Rumgeeier nicht. Gilt für beide Seiten.

Heute 09:31 • x 1 #416


Tin_
Zitat von Leonie71:
Von Wahrscheinlichkeiten der möglichen Konstellationen habe ich nichts geschrieben. Wenn beide Bock aufeinander haben, dann ist es ein Selbstläufer. Meine gemachte Erfahrung. Klappte zu 100Prozent. Wenn es bei der Kommunikation und Planung schon komisch oder schwierig wurde, war ich konsequent raus. Wer bei sich ist ...

Ach Locke, dich mag ich. Wären mal alle Frauen so klar und konsequent.

Heute 09:37 • #417


L
Zitat von Jilsunshine:
WO habe ich patzig geantwortet

Naja, der Versuch, selbstbewusst zu wirken, äußert sich schon zeitweise etwas patzig.
Auch sonst hat der Thread hier eine besondere Dynamik. Es kommen tolle Antworten, die motivieren sollen, auch mal hinter die Kulissen zu schauen, in dem Bereich wird sich viel Mühe gegeben. Die Antworten darauf wirken recht knallig. Flacht das Interesse ab, kommst du dann doch emotionaler um die Ecke und gibst einiges Preis, um es dann wieder kippen zu lassen.
Du machst den Eindruck, als setzt du dein Machtspiel, was du selbst eingeräumt hast, in diesem Forum weiter fort und das Thema S. ist dafür ja bestens geeignet.
Aber das nur als Eindruck.

Heute 09:50 • x 2 #418


Tin_
Zitat von Lizzzy:
Naja, der Versuch, selbstbewusst zu wirken, äußert sich schon zeitweise etwas patzig. Auch sonst hat der Thread hier eine besondere Dynamik. Es kommen tolle Antworten, die motivieren sollen, auch mal hinter die Kulissen zu schauen, in dem Bereich wird sich viel Mühe gegeben. Die Antworten darauf wirken recht ...

Kurzweilig ist es allemal!
Ich finde @NurBen 's Einwände auch sehr interessant. Und dann eben ihre Wahrnehmung von sich selbst. Sie sagt, sie sei konsequent - beweist aber immer wieder (zumindest hier mit Worten) ihre Inkonsequenz. Wie gesagt, da ist einiges im Argen, was sie vielleicht primär angehen sollte. Für alles andere sollte sie Honey Birdette bemühen. Die haben Premiumzeugs.

Heute 10:05 • #419


Matroschka
Kommt mal wieder runter ...Was nehmt ihr die TE denn bitte schön so hops . Der Drops war theoretisch und praktisch schon gelutscht, warum reiten einige von Euch so darauf herum .

Es ist vollkommen normal , dass eine Frau , mal Lust auf unverbindlichen 6 ...bei Männer sehen das einige von Euch total normal an , dass man mehrere Frauen am Start für sowas hat , die dann auch ganz zufällig keinerlei Ansprüche und Erwartungen haben - ( Ironie! - ) ähm , keinen Selbstwert, was ja schlussfolgernd gar nicht in Frage kommt?!

Und gleichzeitig darauf rum hacken , dass eine Frau niemals einen Selbststellungswert hat , wenn sie sich mit jemand wahllosen vergnügt.

Sind wir erwachsen ?

Es ist immer gut , gewisse Risiken zu hinterfragen und seinem Bauchgefühl ( Skepsis) zu folgen!

Heute 10:07 • x 1 #420


A


x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag