56

Selfies und genereller Kontakt zu Frauen

Plebs


32
2
5
Zitat von LOVEL:
Genau das wäre die erwachsene Lösung. Du sagst du liebst sie ... Liebe bedeutet auch ,dass es Mal ungemütlich werden kann und das man in Krisen zusammen hält. Beide müssen Kompromisse eingehen. Man muss sich entgegen kommen. Sie wird an ihrem Misstrauen und an ...

Ich weiß nicht welche Kompromisse ich noch vorschlagen kann. Es ist doch kein Kompromiss generell weibliche Kontakte zu meiden.

20.03.2021 15:13 • #46


Offspring78


1332
1366
Wollte sie dies denn^^?
Ich denke, du könntest zunächst daran arbeiten, dich an Absprachen zu halten bzw nur welche zu machen, die du auch zu halten gedenkst.
Ich denke das ist doch der empfindliche Punkt und das eigentliche Problem.

20.03.2021 15:18 • x 2 #47



Selfies und genereller Kontakt zu Frauen

x 3


Plebs


32
2
5
Zitat von Offspring78:
Wollte sie dies denn^^? Ich denke, du könntest zunächst daran arbeiten, dich an Absprachen zu halten bzw nur welche zu machen, die du auch zu halten gedenkst. Ich denke das ist doch der empfindliche Punkt und das eigentliche Problem.

Ich gebe dir vollkommen recht. Dafür habe ich mich auch entschuldigt. Allerdings ist es für mich darauf mit einer generellen beziehungskrise, die das aus bedeuten könnte zu reagieren völlig. Überzogen. Aber darauf müsste ich mich in dem. Moment einlassen. Die Reaktion ihrerseits war sie war.

Eine 100% Transparenz erwarte ich nicht, will ich auch nicht geben. Ich habe immer noch mein Leben und sie ihres. Ich will nicht wissen. Worüber sie. Mit. Ihren Mädels redet. Zumal sie es mir auch nicht sagt. Auch wenn sie über mich reden.
Ebenso will ich auch mit. Meinen Leuten über belanglosen reden können, ohne Angst haben zu müssen, dass es falsch ist. Was aber der Fall ist. Auch wenn sie sagt es ist nicht so. Es ist aber der Fall. Denn genau Das ist ja passiert.

20.03.2021 15:22 • #48


Offspring78


1332
1366
Zitat von Plebs:
Ich gebe dir vollkommen recht. Dafür habe ich mich auch entschuldigt. Allerdings ist es für mich darauf mit einer generellen beziehungskrise, die das aus bedeuten könnte zu reagieren völlig. Überzogen. Aber darauf müsste ich mich in dem. Moment einlassen. Die Reaktion ihrerseits war sie war.

Jemand der nicht Wort hält, auf den man sich also nicht verlassen kann, wäre für mich auch nichts.
Und ich bin kein Angstpatient.
Kam sowas denn schon öfter vor?

20.03.2021 15:24 • x 1 #49


LOVEL

LOVEL


358
1
292
Zitat von Plebs:
Ich weiß nicht welche Kompromisse ich noch vorschlagen kann. Es ist doch kein Kompromiss generell weibliche Kontakte zu meiden.

Du hältst dich an Absprachen . Sie arbeitet an ihrer Eifersucht.

20.03.2021 15:24 • x 2 #50


Plebs


32
2
5
Zitat von Offspring78:
Jemand der nicht Wort hält, auf den man sich also nicht verlassen kann, wäre für mich auch nichts. Und ich bin kein Angstpatient. Kam sowas denn schon öfter vor?

Das kam einmal vor. Das war das erste und einzige mal

20.03.2021 15:26 • x 1 #51


Offspring78


1332
1366
Leider sehe ich schon eine ungute Dynamik in eurer Beziehung. Ich denke auch, dass es um Grenzen geht, und dass du diese weder vernünftig ziehen und daher bei anderen auch nicht vernünftig einhalten kannst.
Ich weiss nicht, ob Gespräche derzeit viel bringen. Evtl wäre wirklich eine Pause mal sinnvoll. In der ihr beide in Ruhe an euch arbeitet, ohne euch am anderen Abzuarbeiten.

20.03.2021 15:30 • #52


Plebs


32
2
5
Zitat von Offspring78:
Leider sehe ich schon eine ungute Dynamik in eurer Beziehung. Ich denke auch, dass es um Grenzen geht, und dass du diese weder vernünftig ziehen und daher bei anderen auch nicht vernünftig einhalten kannst. Ich weiss nicht, ob Gespräche derzeit viel bringen. Evtl wäre ...

Sagen wir es so. Ich habe keine Probleme mit Grenzen. I.d.r auch keine zu setzen. Es muss aber für mich spürbar sein, dass ich welche setzen kann. Was ich in diesem Thema nicht habe.

20.03.2021 15:32 • #53


Tool

Tool


306
4
270
Mich wundert noch eine Sache, du weißt doch mittlerweile wie sie so tickt und das sie auch des Öfteren deine Chats durchsucht, du hast dich bewusst dazu entschieden ein Selfie von dir der anderen Frau zu schicken obwohl du wusstest das es danach wieder Stress gibt, warum wenn ich fragen darf?

Ist ja fast wie als würde man sich ins eigene Bein Schießen


Ps:Falls das schon beantwortet wurde, sorry bin heute etwas durch den Wind

20.03.2021 15:46 • #54


Offspring78


1332
1366
Zitat von Plebs:
Sagen wir es so. Ich habe keine Probleme mit Grenzen. I.d.r auch keine zu setzen. Es muss aber für mich spürbar sein, dass ich welche setzen kann. Was ich in diesem Thema nicht habe.

Warum?
Entschuldige, das verstehe ich nicht.

20.03.2021 15:50 • #55


Offspring78


1332
1366
Zitat von Tool:
Mich wundert noch eine Sache, du weißt doch mittlerweile wie sie so tickt und das sie auch des Öfteren deine Chats durchsucht, du hast dich bewusst dazu entschieden ein Selfie von dir der anderen Frau zu schicken obwohl du wusstest das es danach wieder Stress gibt, warum ...

Ich vermute, er wollte damit trotzig hintenrum eine Grenze setzen bzw ihre übertrampeln, da ihm seinerseits das Chat Kontrollieren zu weit ging. Und er sich aus irgend einem Grund nicht traut, das offen abzulehnen.

Den Grund wüsste ich allerdings auch gern.

20.03.2021 15:51 • x 1 #56


LOVEL

LOVEL


358
1
292
Zitat von Plebs:
Sagen wir es so. Ich habe keine Probleme mit Grenzen. I.d.r auch keine zu setzen. Es muss aber für mich spürbar sein, dass ich welche setzen kann. Was ich in diesem Thema nicht habe.

Grenzen setzen liegt an dir, nicht beim Gegenüber.
Deiner Chatbekanntschaft hättest du zum Beispiel sagen können "Sorry, ich verschicke keine Selfies"
Grenze eingehalten. Grenze gesetzt. Alles top!

20.03.2021 16:00 • x 2 #57


Tool

Tool


306
4
270
Zitat von Offspring78:
Ich vermute, er wollte damit trotzig hintenrum eine Grenze setzen bzw ihre übertrampeln, da ihm seinerseits das Chat Kontrollieren zu weit ging. Und er sich aus irgend einem Grund nicht traut, das offen abzulehnen. Den Grund wüsste ich allerdings auch gern.



Hatte ich mir auch schon gedacht, nur das sie jetzt wirklich einen Grund hat für ihr Misstrauen was im Endeffekt ja alles nur noch verschlimmert

20.03.2021 16:09 • #58


Offspring78


1332
1366
Zitat von Tool:
Hatte ich mir auch schon gedacht, nur das sie jetzt wirklich einen Grund hat für ihr Misstrauen was im Endeffekt ja alles nur noch verschlimmert

Es könnte sein, dass es hier um das Zuschieben von Verantwortung geht.

Hätte er ihr anfangs die Einsicht der Chats nicht gestattet hätte ER sich verdächtig gemacht.

Nun ist er zwar verdächtig aber sie immerhin auch, denn sie übertreibt ja wirklich vollkommen, wie crazy ist das bitteschön XD

Wie gesagt, alles nur Vermutungen...

20.03.2021 16:14 • #59


Plebs


32
2
5
Ich weiß dass ich das verschlimmert habe. Sorry Arbeiten ist gerade etwas stressig

Und ich übernehme dafür auch die volle Verantwortung mit der Aktion. Dafür habe ich mich explizit auch aufrecht entschuldigt.
Ändert dennoch, nix an der Ansicht die ihr mitgeteilt habe und die ich hier kundtue

20.03.2021 16:46 • #60



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag