48

Ungewissheit die mich ziemlich mitnimmt

TT1347

TT1347


151
2
98
Zitat von Angi2:
Ich befürchte fast, dass sie genauso unsicher sein könnte, wie du......dann habt ihr keine chance. Einer muss tragen und einer muss sich tragen lassen, wenn beide da stehen und warten, getragen zu werden, dann werden sie dort morgen noch stehen, wenn du verstehst was ich meine

Ja, ich verstehe dich. Oder irgendwer anders ist nicht so verklemmt wie ich und macht den Sack zu. Dann ist eh Flötepiepen.

02.01.2020 00:16 • #31


Angi2


2644
5
2209
Zitat von TT1347:
Ich frage mich nebenher, warum bei Liebesgeständnissen häufig von "überrennen" gesprochen wird. Das klingt ja fast so, als wäre es was unheimlich Schlimmes, jemanden zu mögen.

Nein, es ist nichts Schlimmes, jemanden zu mögen.
Es kommt nur darauf an, wie man seine Gefühle äußert/zeigt und welche Gefühle man hat, ob man sie sofort ausleben will.

02.01.2020 00:25 • #32



Hallo TT1347,

Ungewissheit die mich ziemlich mitnimmt

x 3#3


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre


5696
3
10266
Vernichtende Worte sollten es nicht werden. Ich hab nur nüchtern zusammen gefaßt, wie ich Dich und Dein Verhalten interpretiere.

Jemanden, mit dem man nur im beruflichen oder - wie in Deinem Fall - schulischen Umfeld zu tun hat (der eine Ausflug zu Dritt zählt nicht) mit einem Liebesgeständnis zu überfallen, empfinde ICH eben als nicht besonders klug. Vor allem auch nicht angenehm für den anderen, der vielleicht einfach nur nett zu einem ist. Du wirst ja weiterhin mit ihr Kontakt haben (müssen), auch wenn sie Dir einen Korb geben sollte.

Genau deshalb würde ich raus aus aus diesem Umfeld und private Aktivitäten vorschlagen. Dadurch lernt Ihr Euch besser kennen und normalerweise werden dann auch die Antennen feiner. Natürlich könntest Du dann immer noch einen Korb bekommen, der dann genauso weh tut, als wenn Du es ihr in der Pause sagst

Aber die Gefahr ist dadurch geringer, weil Du ja - falls sie jeden Vorschlag zu einem "Date" mit Dir ablehnt - alleine schon dadurch weißt, dass sie Dich nicht so toll findet wie Du sie.

Aber mach, wie Du meinst. Bist alt genug.

02.01.2020 00:28 • #33


Angi2


2644
5
2209
Zitat von TT1347:
Oder irgendwer anders ist nicht so verklemmt wie ich und macht den Sack zu. Dann ist eh Flötepiepen.

Ich würde es nicht verklemmt nennen....ich würde sagen, du kannst einfach nur nicht verlieren, das hemmt dich in deinem Handeln. Denn ich vermute, dass du schon genau weißt, was zu tun ist, du wirst nur Angst vor dem NEIN haben.
Dir wird lieber sein, wenn eine Frau auf dich zugeht, klare Ansagen macht, und du dann nur zugreifen musst.

Und - wenn irgendjemand kommt, und den Sack bei ihr sofort zumachen kann,dann hast du an ihr nichts verloren, dann waren ihre Gefühle für dich nicht wirklich groß.

02.01.2020 00:29 • #34


TT1347

TT1347


151
2
98
Zitat von VictoriaSiempre:

Jemanden, mit dem man nur im beruflichen oder - wie in Deinem Fall - schulischen Umfeld zu tun hat (der eine Ausflug zu Dritt zählt nicht) mit einem Liebesgeständnis zu überfallen, empfinde ICH eben als nicht besonders klug. Vor allem auch nicht angenehm für den anderen, der vielleicht einfach nur nett zu einem ist. Du wirst ja weiterhin mit ihr Kontakt haben (müssen), auch wenn sie Dir einen Korb geben sollte.


Da ist schon was dran. Leider wurde mein vorheriger Kommrntar nicht gesendet, in welchem ich beschrieb, dass mir nichts ferner läge, als ihr im Regen stehend inbrünstig meine ewige Liebe zu schwören, sondern da schon dezenter wäre.

02.01.2020 00:39 • #35


TT1347

TT1347


151
2
98
Zitat von Angi2:
du wirst nur Angst vor dem NEIN haben.
Dir wird lieber sein, wenn eine Frau auf dich zugeht, klare Ansagen macht, und du dann nur zugreifen musst.


Das kann ich nicht abstreiten. Nur, nenn mir doch mal denjenigen, der das im Vergleich nicht gern hätte, wenn er genau weiß, woran er ist.
Komischerweise ist das aber nicht immer so. Das ist ja auch das, was mich so verunsichert. Bis heute weiß ich nicht so richtig, weswegen das bei den einen auftritt und bei den anderen nicht.

02.01.2020 00:43 • #36


Angi2


2644
5
2209
Zitat von TT1347:
Bis heute weiß ich nicht so richtig, weswegen das bei den einen auftritt und bei den anderen nicht.

Es gibt Menschen, die unsicher sind, wenn du auf ihre Unsicherheit dann auch noch unsicher reagierst, dann schaukelt sich das hoch.

02.01.2020 00:57 • #37


TT1347

TT1347


151
2
98
Zitat von Angi2:
Es gibt Menschen, die unsicher sind, wenn du auf ihre Unsicherheit dann auch noch unsicher reagierst, dann schaukelt sich das hoch.

Wo sind nur meine Eier geblieben? Bezüglich ihr, habe ich die irgendwann am Empfang abgegeben.
Ich möchte kurz schwärmen...ich finde sie so wunderschön, innerlich wie äußerlich, dass ich ganz schwach werde, wenn sie mich anlächelt...und ganz ängstlich.

02.01.2020 01:13 • #38


TT1347

TT1347


151
2
98
Ich habe noch ne Frage.
Glaubt ihr, sie weiß, dass ich auf sie stehe?

02.01.2020 01:49 • #39


isaSchreibt

isaSchreibt


174
1
195
Zitat von TT1347:
Ich habe noch ne Frage.
Glaubt ihr, sie weiß, dass ich auf sie stehe?


Ich glaube das kann dir hier keiner beantworten

Ich würde es ihr sagen, wenn ich du wäre.

02.01.2020 02:07 • #40


TT1347

TT1347


151
2
98
Zitat von isaSchreibt:

Ich glaube das kann dir hier keiner beantworten (1)

Ich würde es ihr sagen, wenn ich du wäre.(2)

1. Warum nicht? Es soll ja durchaus vorkommen, dass man sowas zumindest ahnt.
2. Warum?

02.01.2020 02:10 • #41


isaSchreibt

isaSchreibt


174
1
195
Zitat von TT1347:
1. Warum nicht? Es soll ja durchaus vorkommen, dass man sowas zumindest ahnt.
2. Warum?


1. Naja weil wir sie nicht kennen und keine Gedankenlesen können.
Es kann aber durchaus sein.
Ich habe es damals geahnt, dass sich ein Kommilitone in mich verliebt hat. Ich wusste es glaube ich sogar, bevor er es wusste.
Bin aber auch sehr Hochsensibel und rieche sowas.

2. Und ich war dann sehr froh, dass er es mir gesagt hat. Weil es für mich immer eine sehr unangenehme Atmosphäre war.
Was bei ihr nicht der Fall sein muss. Vielleicht wartet sie sogar regelrecht drauf. Vielleicht ahnt sie aber auch gar nichts.

Aber es wird dir besser gehen, wenn du es ihr sagst. Vor allem, wenn sie deine Gefühle erwidert, wie toll wäre das bitte
Und selbst wenn nicht? Sie wird dich nicht auf den Mond schießen

02.01.2020 02:16 • #42


TT1347

TT1347


151
2
98
Zitat von isaSchreibt:

1. Naja weil wir sie nicht kennen und keine Gedankenlesen können.
Es kann aber durchaus sein.
Ich habe es damals geahnt, dass sich ein Kommilitone in mich verliebt hat. Ich wusste es glaube ich sogar, bevor er es wusste.
Bin aber auch sehr Hochsensibel und rieche sowas.

2. Und ich war dann sehr froh, dass er es mir gesagt hat. Weil es für mich immer eine sehr unangenehme Atmosphäre war.
Was bei ihr nicht der Fall sein muss. Vielleicht wartet sie sogar regelrecht drauf. Vielleicht ahnt sie aber auch gar nichts.

Aber es wird dir besser gehen, wenn du es ihr sagst. Vor allem, wenn sie deine Gefühle erwidert, wie toll wäre das bitte
Und selbst wenn nicht? Sie wird dich nicht auf den Mond schießen

1. Ich wollte auch in Wahrheit ne Grundsatzdiskussion darüber führen, ob die Tendenz sich generell eher dazu oder dagegen neigt, da sie mir mal sagte, ich solle auf mein Herz hören ^^
Was die Sensibilität angeht, sind sie und ich ebenfalls ziemlich feinfühlig, wobei ich für meinen Teil auch noch sehr verkopft bin und das zu inneren Spannungen führt.
2. Das könnte sogar stimmen. Ging mir im Leben schon 1-2 Mal so, dass allein das Sagen geholfen hat. Das macht es jedoch nicht einfacher...

02.01.2020 02:38 • #43


isaSchreibt

isaSchreibt


174
1
195
Nein, einfach ist es nicht. Es braucht Überwindung und Mut.

Aber Ungewissheit lässt sich nur durch Gewissheit bekämpfen.

Und die Gewissheit kannst nur du herbeiführen.

Kannst du den Mut aufbringen? Ist es dir Wert?
Das weißt nur du.

02.01.2020 02:48 • #44


Angi2


2644
5
2209
Zitat von TT1347:
Ich habe noch ne Frage.
Glaubt ihr, sie weiß, dass ich auf sie stehe?

Ich denke schon....
Zitat von TT1347:
Wenn ich nen guten Tag habe, lass ich mich auf sie ein, rede viel mit ihr und die Zweifel und Ängste sind gedämpft. Wenn ich nen schlechten Tag habe, was sehr schnell passieren kann, werd ich tierisch angespannt sein und mich von ihr distanzieren.

aber sie sieht sicher auch deine Unsicherheit....
Zitat von TT1347:
dass sie mich manchmal ranzieht und das Gefühl gibt, sie könne mich vlt. etwas mehr mögen.

das bestätigt, dass sie auch etwas für dich fühlt...
Zitat von TT1347:
Ich möchte kurz schwärmen...ich finde sie so wunderschön, innerlich wie äußerlich, dass ich ganz schwach werde, wenn sie mich anlächelt...und ganz ängstlich.

und dann wirst du wieder ängstlich und ziehst dich zurück, ignorierst sie.

Wie soll sie damit umgehen?
Ich vermute, dass sie im Laufe der Zeit zu der Ansicht gekommen ist, dass du nur mit ihr spielst.

02.01.2020 11:11 • #45




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag