127

Verliebt, verweifelt er hat gelogen er ist verheiratet

Mienchen

Mienchen


929
3
1243
Versteh hier bitte uns alle nicht falsch. Jeder der hier ist, hat in irgendeiner Form den gleichen Schmerz erlebt wie du eben. Wir wissen alle wie es sich anfühlt und niemand verurteilt dich für deine Wut und diese Traurigkeit.
Aber in erster Linie ist es wirklich der erste Schritt zu überlegen, warum ein Mann nach so relativ kurzer Zeit so tiefgreifend in dein Leben einbrechen darf, das es dich dermaßen entschärft.

Wie war deine Beziehung oder Ehe davor?

05.03.2020 19:42 • x 2 #46


Wurstmopped

Wurstmopped


3204
1
4170
Zitat von Engel1:
Ich möchte diesen Mann gar nicht an meiner Seite haben das Problem ist ganz einfach dass ich soviel empfinde für ihn und dass ich einfach noch eine Zeit brauche um in den Mond zu schießen und wenn er nächste Woche zu mir kommt werde ich ihm auch all diese Dinge noch mal an den Kopf sagen und ich hoffe dass ich dann die Kraft habe seine Nummer zu löschen und ihn nie wieder sehr/quote]

Hmmm....das hört sich eher nach "Liebessucht" an
Eine Frage, was triggert Dich an ihm am meisten, stärksten. Und nun suche Verhaltensmuster in den bisherigen Beziehungen und dann frage Dich welches Bedürfnis aus deiner Sozialisierung Zeit findest Du befriedigt,was gibt Dir dann ein Gefühl von Sicherheit?

05.03.2020 21:56 • #47



Hallo Engel1,

Verliebt, verweifelt er hat gelogen er ist verheiratet

x 3#3


Engel1

Engel1


24
1
16
Zitat von tina1955:
Mal ne Frage.
Ist es sicher, dass es die Ehefrau war, die am Telefon war?
Kann es vielleicht Tochter oder Schwester gewesen sein?

Er hat 2 söhne und keine geschwister, er hat es ja zu gegeben

09.03.2020 15:25 • #48


Engel1

Engel1


24
1
16
Zitat von T4U:
der muss ja einen Eindruck hinterlassen haben, das du binnen weniger Wochen schon so viel Gefühl investierst.

Statt dich darauf zu konzentrieren ihn los zulassen, frage dich doch mal, warum du dich so schnell auf ihn eingelassen hast.

Weil ich verliebt bin, und ich es nicht verstehen kann wie ein mensch so lügen kann,

09.03.2020 15:33 • x 1 #49


Bones


3333
5631
Zitat von Engel1:
Weil ich verliebt bin, und ich es nicht verstehen kann wie ein mensch so lügen kann,


Verstehst du dich denn,dass du einem Lügner noch den Hof machst und er dich besuchen darf?Oder habe ich es überlesen und du hast den Kontakt mittlerweile abgebrochen?

09.03.2020 15:40 • x 2 #50


Engel1

Engel1


24
1
16
Zitat von Wurstmopped:
Hmmm....das hört sich eher nach "Liebessucht" an
Eine Frage, was triggert Dich an ihm am meisten, stärksten. Und nun suche Verhaltensmuster in den bisherigen Beziehungen und dann frage Dich welches Bedürfnis aus deiner Sozialisierung Zeit findest Du befriedigt,was gibt Dir dann ein Gefühl von Sicherheit?
mich triggert nichts daran ich habe mich einfach nur verliebt in diesen Menschen und hätte er nicht gelogen würde ich jetzt nicht hier sitzen und heulen, dann hätte ich von Anfang an mich gar nicht auf diesen Menschen eingelassen

10.03.2020 13:57 • #51


Wurstmopped

Wurstmopped


3204
1
4170
Zitat von Engel1:
mich triggert nichts daran ich habe mich einfach nur verliebt in diesen Menschen und hätte er nicht gelogen würde ich jetzt nicht hier sitzen und heulen, dann hätte ich von Anfang an mich gar nicht auf diesen Menschen eingelassen


...klar triggert dich was -> ansonsten kein verlieben! einfach mal hinschauen....auch wenn es schwer fällt!
Das er gelogen hat, ja kann man das im Vorfeld wissen? Gute Frage, es gint ja auch Menschen die fallen immer auf den gleichen Typ rein?

10.03.2020 14:44 • #52


AnnaLena49


344
1065
Lieber Engel1,

wenn du es wirklich schaffst, ihm gegenüber zu sitzen, ihm in die Augen zu schauen und ihn dann abzuschießen, dann hast du meine volle Bewunderung.

Das, was du dir vorgenommen hast, ist das schwierigste überhaupt.

Diese Kerle können einen Charme entwickeln, da verliert man Hirn und Verstand gleichzeitig. Und gerade wenn man als Frau so verliebt ist, da hilft nichts mehr, da kann man auch mal - bei allem was man sich ansonsten vorgenommen hat - weich wie Pudding werden.


Und er wird ALLES in die Waagschale werfen. Er wird dich mit Komplimenten überhäufen und dir mit einem Welpenblick schwören, dass er sich so in dich verliebt hat und nicht anders konnte als dich anzulügen, eben weil er dich soooo sehr liebt.

Du wirst an diesem Abend ihm nicht widerstehen können. Die einzige Chance, die du hättest, wäre, wenn du Mars, Mond oder/ und Venus im Skorpion hast. Diese Frauen können sehr clever und klug taktieren ohne die Gefühle einzusetzen. Hast du diese Konstellation nicht, dann gehst du mit Sonne in Wassermann gnadenlos unter.

Ich drücke dir die Daumen. Er ist ein Halunke und ich kann dir nur raten....treffe dich NICHT mit ihm.

Das, was du gerade versuchst, haben schon viele andere Frauen versucht (inklusive mir) und sind schon gnadenlos gescheitert...

Wünsche dir alles Glück der Welt und schütze dich. Er ist es niemals wert.

10.03.2020 18:14 • x 3 #53


Engel1

Engel1


24
1
16
Zitat von AnnaLena49:
Lieber Engel1, wenn du es wirklich schaffst, ihm gegenüber zu sitzen, ihm in die Augen zu schauen und ihn dann abzuschießen, dann hast du meine volle Bewunderung. Das, was du dir vorgenommen hast, ist das schwierigste überhaupt. Diese Kerle können einen Charme entwickeln, da verliert man Hirn und Verstand gleichzeitig. Und gerade wenn man als Frau so verliebt ist, da hilft nichts mehr, da kann man auch mal - bei allem was man sich ansonsten vorgenommen hat - weich wie Pudding werden. Und er wird ALLES in die Waagschale werfen. Er wird dich mit Komplimenten überhä...

11.03.2020 17:48 • #54


Engel1

Engel1


24
1
16
Zitat von AnnaLena49:
Lieber Engel1, wenn du es wirklich schaffst, ihm gegenüber zu sitzen, ihm in die Augen zu schauen und ihn dann abzuschießen, dann hast du meine volle Bewunderung. Das, was du dir vorgenommen hast, ist das schwierigste überhaupt. Diese Kerle können einen Charme entwickeln, da verliert man Hirn und Verstand gleichzeitig. Und gerade wenn man als Frau so verliebt ist, da hilft nichts mehr, da kann man auch mal - bei allem was man sich ansonsten vorgenommen hat - weich wie Pudding werden. Und er wird ALLES in die Waagschale werfen. Er wird dich mit Komplimenten überhä...
ich schaffe das ich werde euch berichten nur noch ein paar tage dann ist es soweit, diese lektion wird er nicht vergessen...

11.03.2020 17:53 • x 1 #55


berliner1962


204
1
272
Zitat von Engel1:
Weil ich verliebt bin


Hallo erstmal

ich habe mir nun Deinen Bericht und viele Kommentare durchgelesen.
Warum eigentlich wird ein Mann der verheiratet ist und das nicht gleich zugibt dermaßen kriminalisiert?
Ich lese von "Betrüger und Lügner" und fast alle stimmen ein.

Was wissen wir, wie es bei ihm aussieht, in seiner Ehe? Wir wissen von ihm nichts.
Nur das er das nicht gleich zugeben konnte.

Ich denke so: Es gibt auch Beziehungen/Ehen die so konfliktträchtig und belastend sind das eine Frau ODER ein Mann geradezu zu anderen, zum so genannten "Fremdgehen" getrieben werden.
Man /also das geschlechtsneutrale "man"/ ist vielleicht noch nicht so weit sich trennen zu wollen oder hat den
Absprung nicht geschafft oder zögert der Kinder wegen uvm.

So und nun ein Tanz, ein Lächeln, ein gutes Gespräch, Berührungen und
Verliebtheitm und ...........

Also mal ehrlich: Wer von Euch ohne "Sünde" ist der werfe den ersten Stein.

DU liebe TE bist in ihn verliebt und das hat doch seine Gründe. Ich denke schon, jetzt ist eine Aussprache zwischen Euch wichtig und er sollte Dir erklären warum er es nicht gleich zugeben konnte.
Könnte es sein, das auch er sich verliebt hat? Und Dich nicht sofort verlieren will?
Und das das nur möglich war, erstens weil Du ihm gefällst und zweitens weil sich die bestehende Ehe
im Hintergrund längst "geöffnet" hat?

Ich muss ehrlich zugeben, wenn ich in so eine Situation käme, ich wüsste auch nicht ob ich bei meiner sonst sehr gewohnten totalen Aufrichtigkeit bleiben könnte. In Beziehungen bin ich sehr treu. Aber ich kann nichts 100 pro ausschließen. Wichtig ist, das die bestehende Bindung funktioniert und beide Partner glücklich macht. Desto mehr das gelingt, umso unverbrüchlicher (treuer) kann man auch miteinander leben.

Es muss nicht immer vorsätzlicher Betrug und bewusstes "Fremdgehen" sein, wenn Menschen für die Liebe und das Lieben empfänglich sind. Und das alles so zu moralisieren und zu verteufeln finde ich auch nicht hilfreich.

Alles Gute

11.03.2020 18:22 • x 1 #56


KBR


9818
5
16456
Ich wüsste gern, was Dich dazu antreibt, Dich mit vermeintlichen Lektionen zu beschäftigen statt mit dem Finden von Abstand. Warum steigerst Du Dich da so rein? Du wirst ihn nicht erziehen und das ist auch nicht Dein Job.

Ja, vielleicht fühlt er sich ertappt. Und dann? Dann geht er seines Weges und lebt weiter sein Leben und was hat Du dann davon außer Zeitverlust.

11.03.2020 20:04 • #57


Engel1

Engel1


24
1
16
Er hat nur Ziel verfolgt mich ins Bett zu bekommen um was anderes ging es in nicht, dass er nicht verheiratet wäre und nach und nach hatte ich das Gefühl dass er lügt und habe dann nachgeforscht und habe dann rausbekommen dass er verheiratet ist, das Problem ist ganz einfach dass ich mich verliebt in ihn habe und dass ich das einfach nicht so schnell abhaken kann, ich habe heute seine Frau angerufen und habe ihr das mitgeteilt, und dabei ist rausgekommen dass er sie schon mal betrogen hat, eine halbe Stunde später hat er mich dann angerufen heute Mittag und hat gefragt warum ich das alles gemacht hätte ich habe ihm nur gesagt wer sich wie ein a******** verhält muss damit rechnen wie ein a******** behandelt zu werden und somit ist die Sache jetzt für mich gegessen, ich brauche bestimmt eine Zeit um das alles zu verarbeiten und überhaupt wieder jemandem vertrauen zu können

13.03.2020 18:47 • x 1 #58


Engel1

Engel1


24
1
16
! ProfilPNzitierenantworten
Engel1
Engel1
Mitglied

Mitglied

Er hat nur Ziel verfolgt mich ins Bett zu bekommen um was anderes ging es in nicht, er hat gelogen dass er nicht verheiratet wäre nach und nach hatte ich das Gefühl dass er lügt und habe dann nachgeforscht und habe dann rausbekommen dass er verheiratet ist, das Problem ist ganz einfach dass ich mich verliebt in ihn habe und dass ich das einfach nicht so schnell abhaken kann, ich habe heute seine Frau angerufen und habe ihr das mitgeteilt, und dabei ist rausgekommen dass er sie schon mal betrogen hat, eine halbe Stunde später hat er mich dann angerufen heute Mittag und hat theater gemacht warum ich das alles gemacht hätte ich habe ihm nur gesagt wer sich wie ein a******** verhält muss damit rechnen wie ein a******** behandelt zu werden, ich hätte sein Leben zerstört , ich habe ihm gesagt er ist alleine dafür verantwortlich wenn er nicht gelogen hätte wäre es gar nicht so weit gekommen, für mich ist die Sache jetzt gegessen, ich brauche bestimmt eine Zeit um das alles zu verarbeiten und überhaupt wieder jemandem vertrauen zu können

13.03.2020 18:57 • #59


Butterblume63


118
1
150
Finde ich super! Soll dieser A.... entweder die Hölle auf Erden haben oder noch besser seine Frau lässt sich scheiden. Das was diesen Kerlen wehtut,wenn es ans Geld geht.

13.03.2020 20:58 • #60




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag