504

Warum gehen Menschen fremd?

Ex-Mitglied


Zitat von Ille2111:
Bezogen auf den Ursprungsbeitrag sehe ich mich als Aufrechte (im Sinne von Stehend, nicht mitleidig kriechend) Betrogene dazu genötigt:

Mein Freund hat mich im ersten halben Jahr unsere Beziehung 8x betrogen - in unterschiedlichen Variationen.

Sollte ich mich fragen was ich wohl falsch gemacht hab? Auf die Idee komme ich sicherlich nicht.
Wir waren frisch verliebt - mit allem was dazu gehört und sind es heute auch Gott sei Dank wieder.

Diese Verantwortung liegt definitiv bei ihm und ich suche bei mir mal überhaupt nix.

Darüber hinaus habe auch ich schon in einer offenen Ehe gelebt - ich weiß also genau was Du versuchst: Dich selbst mit Flowertoleranz vor den fiesen Gefühlen schützen. Oder doch ein Buch zu verkaufen... Be Careful with yourself! Kann ich Dir nur raten.

Herzlichst, Ille


Du hast ihm 8x (oder mehr, nehme ich an) betrügen verziehen?!
Und jetzt soll er treu sein..? Oder ist es dir jetzt egal und nimmst ihn wie er ist?

09.01.2019 15:38 • x 2 #211


Canvas2009

Canvas2009


106
1
39
Zur Info: Ille & Canvas2009 sind ein und dieselbe! Hab mein Passwort bloß nicht so schnell wiedergefunden wie ich antworten wollte

Ja, Wir sind zusammen geblieben.
Verziehen habe ich noch nicht ganz.

Und nein, Ich bin weder rotzenhohl noch selbstzerstörerisch veranlagt
Es gibt weit mehr Gründe zu lügen und zu betrügen als die gängigen.
Diese haben mich veranlasst zu bleiben.
Natürlich nicht ohne Forderungen meinerseits und viel Arbeit seinerseits.

09.01.2019 15:51 • x 1 #212


KGR


1318
7
1400
Schön für dich. Es muss sich ja echt toll anfühlen wenn du plötzlich die eine Prinzessin sein kannst, die den rumstreunenden Schürzenjäger zähmt. Gibt dir sicher den ultimativen Ego-Push, einen Mann zu binden, der sich nicht binden will.

Dummerweise lebst du in einer Traumwelt und machst dir eine Illusion vor. Er wird mit dem Betrug nicht aufhören, er wird es nur besser verheimlichen. Wenn du damit glücklich bist, einen Mann zu haben, bei dem du nie weißt, woran du bist, dann schön für dich. Aber glaub mir, irgendwann wird der Tag kommen, wo deine Traumwelt zerplatzt wie eine Seifenblase, wo du dann merkst, dass du niemanden zur Treue zwingen kannst, der nicht aus tiefstem Herzen treu sein will.

09.01.2019 16:30 • #213


Canvas2009

Canvas2009


106
1
39
Ich verstehe deine Reaktion absolut!

Aber: Nicht urteilen Herzchen - wenn Du die Story nicht kennst!

Ich erzähl euch meine Geschichte in einem neuen Thread und dann urteile. Ok? Wenn auch auf die selbe Art - total ok für mich! Aber bitte erst die Hintergründe kennenlernen.

09.01.2019 16:39 • x 2 #214


Ex-Mitglied


Zitat von Canvas2009:
Ich verstehe deine Reaktion absolut!

Aber: Nicht urteilen Herzchen - wenn Du die Story nicht kennst!

Ich erzähl euch meine Geschichte in einem neuen Thread und dann urteile. Ok? Wenn auch auf die selbe Art - total ok für mich! Aber bitte erst die Hintergründe kennenlernen.


Ja so sind die Menschen

Also ich kann es mir nur mit zB S..-Sucht erklären.

09.01.2019 17:12 • #215


YinYang


132
41
Zitat von Ille2111:
Mein Freund hat mich im ersten halben Jahr unsere Beziehung 8x betrogen - in unterschiedlichen Variationen.

Sollte ich mich fragen was ich wohl falsch gemacht hab? Auf die Idee komme ich sicherlich nicht.
Wir waren frisch verliebt - mit allem was dazu gehört



hmm...8x in einem halben Jahr? Also Ø1,3X im Monat?!
Also war dein Freund 1,3 mal mehr verliebtererer als du? Sorry aber bist du masochistisch veanlagt...irgendwie

Und jetzt ist er plötzlich "Gottseidank" Treu und ihr lebt und liebt in einer Harmonie?..Super

@SweetSeduction
Zitat von SweetSeduction:
Du hast ihm 8x (oder mehr, nehme ich an) betrügen verziehen?!
Und jetzt soll er treu sein..? Oder ist es dir jetzt egal und nimmst ihn wie er ist?


Normal oder? Er hat es bestimmt gesagt

10.01.2019 08:04 • #216


Vorbeigeschaut


@Heinrich
Schließe mich an.
Du/Ihr könnt nur dieses völlig schräge Ehepaar sein, welches Fg hier verfolgt hat.
Habt ihr immer noch nicht die Nase davon voll?
Das ist so krank.

13.01.2019 11:29 • #217


Zeitenwanderer


7
18
Warum ich betrogen habe?

Nach langjährige Ehe hat meine Frau etwas mit einem Jugendfreund von ihr angefangen. Ich war nur noch der Versorger und hätte ihr zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt.

Bei mir war es also der schwache Charakterzug der Rache. Natürlich will sich Mann auch begehrt fühlen.

14.01.2019 08:12 • x 2 #218


not


Weil der Partner fremdgeht oder fremdgegangen ist gehen auch viele fremd.
Die denken, so wie du mir, so ich dir.
Manche suchen nur einen Tröster oder eine Trösterin. Manche wollen durchbrennen.

15.01.2019 11:21 • #219




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag