146

Was ist mit den Typen los?

Arnika

Arnika


3596
4
5446
Das Krasse ist nicht, dass sie sowas (angeblich) macht, sondern mit wem sie sowas macht. Sie könnte sich ja auch einen handverlesenen Dom suchen. Muss ja nicht jeder wahllose Tinder-Depp sein, der alles Mögliche an körperlichen wie psychischen Problemen mit sich schleppt. Da hätte sie selbst als Phantasie wohl mehr davon.

@Tatiana: Da hast du aber was verpasst. Sie nimmt selbst Dro., schafft nebenbei an und steht auf, nennen wir es, harten 6, außer in der Psychiatrie, da hat sies scheinbar gern softer etc. pp.

09.06.2021 01:15 • x 1 #106


Kummerkasten007

Kummerkasten007


10230
4
13135
Manche Beiträge lesen sich wie eine miese Google Übersetzung, abgesehen von der kruden Phantasie der/die/das TE.

09.06.2021 05:58 • x 3 #107



Was ist mit den Typen los?

x 3


MafusCage

MafusCage


53
2
77
@Majachen ich bin froh, dass es NICHT mit Kindern bei dir klappt. Nicht auszumalen, was sie bei dir und deinem Lebensumfeld eventuell mitmachen müssten. Es wäre absolut krank und unverantwortlich.

Du tust mir sehr leid, aber pflanz dich bitte NICHT fort! Ich hoffe ernsthaft du bekommst die Kurve aus diesem Millieu heraus. Alles Gute!

09.06.2021 06:38 • #108


Landlady_bb

Landlady_bb


1870
4
2577
Zitat von Majachen:
ich habe eine dringende Frage da ich den Sinn dieses Verhaltens beim besten Willen nicht deuten kann.

Das geht mir inzwischen mit dem Thread ebenso.

@Majachen , hältst du es tatsächlich für richtig, dein Dro.- und 6leben mit allen Details und voller Angeberei ausgerechnet in einem Forum für Menschen mit Liebeskummer breitzutreten?
Und warum im Unterforum für Beziehungsprobleme, wenn du doch offenbar mit der Art deiner Beziehungen keine Probleme hast? Denn wirklich problematisch scheint es für dich nicht zu sein; anderenfalls würdest du mit deinem Leben nicht so angeben wie du es tust.

Hier gibt es z. B. Frauen, die während ihrer Schwangerschaft verlassen wurden. Oder Themenstarter, die durch Trennungen auch in ihrer Existenz gefährdet sind. Vom seelischen Kummer ganz zu schweigen.

In einem deiner Beiträge hast du den Mitforisten vorgeworfen, dir gegenüber beleidigend zu sein.
Was bist du gegenüber den anderen, die du ganz offensichtlich nichts weiter als provozieren und veralbern willst?

09.06.2021 07:49 • x 1 #109


Landlady_bb

Landlady_bb


1870
4
2577
Zitat von Majachen:
war für ein paar Wochen in einer psychiatrischen Klinik untergebracht, wo ich mich übrigens von einen Patienten im Garten hinterm Häuschen mündlich befriedigen lassen habe.

Zitat von _Tara_:
Ja - das ist hart!

Aber wirklich.
Deshalb bleibt meine Frage im Raum:
Zitat von Majachen:
Was ist mit den Typen los

die sich so jemanden wie @Majachen antun?

09.06.2021 08:16 • #110


_Tara_

_Tara_


6980
7
9607
Zitat von Landlady_bb:
die sich so jemanden wie antun?


Das Majachen tut sich ja eben keiner an:

Zitat von Majachen:
Ich hätte gerne eine feste Beziehung, aber die von denen ich was möchte, die wollen nur S. und ciau. Mich schätzt sonst keiner oder ich bin nur für das eine interessant.


Das ist ja wohl ihr Problem, wie ich es verstanden habe?

09.06.2021 08:24 • #111


Landlady_bb

Landlady_bb


1870
4
2577
Zitat von _Tara_:
Das Majachen tut sich ja eben keiner an:

Doch, denn an 6ualpartnern scheint's ihr ja nicht zu fehlen. Dafür ist sie offenbar interessant genug ...

... wenn das, was sie uns hier - möglichst dick aufgetragen - weiszumachen versucht, nicht von vorn bis hinten erstunken und erlogen ist.

09.06.2021 08:29 • #112


Arnika

Arnika


3596
4
5446
@Landlady_bb Naja, sie wird halt irgendwie kommunizieren, dass sie alles macht. Und da es dann offenbar nix kostet, probieren sie es halt aus. Da wundert mich das "Hallo, zieh dich aus" beim ersten Treffen nicht. Mich wundert, dass sie sich wundert, dass der Typ dann lieber zockt, weil ist ja beliebig austauschbar das Ganze. Das kriegt er ja im wahrsten Sinne des Wortes an jeder Straßenecke. Der Typ mit dem Kaffee-Missverständnis war entweder wirklich auf sie als Mensch neugierig, hatte irgendwie ein schlechtes Gewissen oder wollte halt einen schnellen BJ im Park.

Komisch ist, dass sie sich gerade für jemand aus dem Gewerbe erst recht eigenartig verhält. Eine Friseurin sucht ja in ihrer Freizeit auch nicht im Internet nach fremden Menschen, denen sie gratis die Haare schneiden kann. Entweder läuft das Geschäft total mies und sie braucht den Kick, aber ein echter Profi würd sich ja wohl wegen einem Gratis-Freier nicht an ein Trennungsforum richten.

Irgendwie will man das arme Hascherl in den Arm nehmen, selbst wenns ein dicker glatzköpfiger Mann wäre, der sich ein aufregendes Leben hier zusammenträumt, ist und bleibt der Thread das einsamste, was ich seit langem hier gelesen habe.

09.06.2021 08:36 • x 1 #113




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag