2152

Whatsapp mit eindeutigem Inhalt von einer anderen Frau

Perzet

820
1598
Hallo Liebes, schön von dir zu hören. Wollte schon selber hier nachfragen.

Am Anfang kann nichts schnell genug gehen. Am liebsten soll er sofort aus den Gedanken verschwinden. Wird er aber nicht. Nicht so. Er wird verschwinden, nach und nach. Irgendwann merkst du gar nicht mehr, dass er gar nicht mehr relevant für dich ist, weil er es eben nicht mehr sein wird. Bis dahin arbeitest du weiter an dir, änderst nach und nach, je nach Stand deiner Erkenntnisse über dich selber und deiner Bedürfnisse, deine Einstellungen und wirst immer mehr Du selber.

Die Erinnerung und die Sehnsucht tuen noch eine Zeit lang weh. Ja. Aber es ändert sich. Zuerst viel zu langsam. Aber dann wird es besser und besser. Du beschreibst interessante Veränderungen in dir. Ist faszinierend und klasse. Ich freue mich für dich :kuss:

Edit:
Ich hatte beim Letzten auch gedacht, dass ich nun niemanden mehr akzeptieren könne, weil er so dermaßen intensiv war. Bin durch alle möglichen Gefühle durch.
Jetzt, u. a. durch die Hilfe des Forums und vieler persönlicher Erkenntnisse, fange ich an immer mehr zu verstehen. Eine Schicht nach der nächsten kommt bei mir und in mir zum Vorschein. Frühe Prägungen sind erschreckend eingebrannt und dadurch nicht ohne weiteres selber erkennbar. Aber auch da tut sich einiges bei mir. Und je weiter ich mich verstehen lerne, desto uninteressanter, ja, fast unerwünscht, wird er. Ist erstaunlich wenn ich meine Gefühle und Gedanken von direkt danach bedenke.
Es geht. Es ändert sich. Nur halt nach und nach.

03.02.2019 22:09 • x 4 #916


hatdazugelernt

hatdazugelernt

717
2053
Der Mensch, mit dem du eine Beziehung führst, ist nicht das Ziel deiner Reise, dein Hafen, dein Lebenssinn. Er ist nur jemand, der dich begleitet auf deinem Weg, ein Weggefährte.
Wenn du dich jetzt traurig und leer fühlst dann deswegen weil jemand so viel von dir beansprucht hat, dass du dich selbst nicht mehr spüren kannst. Deine Kraft, deine Gedanken, das was dich ausmacht. Das war und ist alles überdeckt von einer sehr anstrengenden Beziehung, die genommen und genommen hat.
Und das was du zum Leben brauchst, ist in DIR.
Die Ruhe. Die Ziele. Die Liebe. Kreativität. Lachen. Mut.
Aber das braucht Zeit wieder zu wachsen. Gib sie dir.

Das sagt jemand der die letzten Jahre königlich an sich vorbeigelebt hat, was das angeht und das jetzt auch wieder lernen muss.
Alles Liebe dir, sei nicht so ungeduldig und streng mit dir. ;-)

04.02.2019 01:17 • x 5 #917


Malina84

529
6
608
Hallo Tulpe, schön von dir zu lesen.
Du bist doch auf einem guten Weg. Natürlich ist er immer noch in deinem Kopf, das dauert alles seine Zeit. Es wird immer weniger werden und irgendwann ist er nur noch eine erinnerung. Was einen erfüllt im Leben, ich denke dies ist auch ein Weg es herauszufinden und dauert eine Weile. Wenn du deine Mädels lachen siehst, dann wirst du dieses Gefühl haben und sonst denke einfach an dich und tue dir was gutes. Irgend wann wird ein Tag kommen wo du mit dir und deinem Leben zufrieden sein wirst. Ein neuer Mann wird auch irgendwann kommen, alles zu seiner Zeit. Du hast viel geschafft also sei stolz auf dich. Und das Leben bringt noch viele schöne Zeiten für dich und deine Mädels.

04.02.2019 06:05 • x 3 #918


Mctea

Mctea

735
2
1493
Tülpchen,
bedenke wie intensiv er war und wahrgenommen werden wollte - das ist nicht binnen weniger Monate aus dem Kopf. Außerdem sind da auch Erinnerungen, die erst im Nachhinein einen faden Geschmack bekamen.
Überlege mal, du hast bestimmt auch noch Erinnerungen deines Ex-Mannes im Kopf, auch wenn diese stetig weniger werden. Da kannst du dir ein Beispiel ziehen.

Wünsch dir Kraft und Stärke, aber vor allem viel Glück und Liebe

04.02.2019 06:09 • x 3 #919


Tulpenmädchen

Tulpenmädchen

383
752
Wollte einfach mal liebe Grüße aus Istanbul schicken. Es ist grau und regnerisch und kalt, aber total beeindruckend, neu und anders. Einfach gut um zu vergessen was war... und zur weiteren Verarbeitung. Ich kann die Zeit auch mit einer Freundin genießen. Das merke ich jetzt. Ich brauche nicht dringend einen Mann, um schönes und aufregendes zu erleben :-) fühlt Euch gedrückt. Danke das ihr immer so lieb für mich da wart. :gruppenkuscheln:

Vor 43 Minuten • x 3 #920


Uschimo

931
1
1981
Da hast du voll Recht. Dafür braucht man keinen Mann. Viel Spaß noch in der tollen Stadt.

Vor 32 Minuten • #921


Malina84

529
6
608
Hallo Tulpe, genau, man kann auch gut ohne sein.
Dir viel spaß und genieß den Urlaub :-)

Gerade eben • #922




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag