117

Wo seit ihr aktiv um neuen Partner zu finden

Ex-Mitglied

Zitat von SweetSeduction:
Ich kenne Frauen, die sehen zwischen Straßenstr*ch und Mann ansprechen keinen Unterschied. Und deshalb machen sie es nicht.


Hmmmm , aber die von Dir besagten "Damen" sehen aber nicht wie diese Straßen blabla aus, oder? Ich denke, ein normaler Mann kann da schon ganz gut unterscheiden.

Deine besagten "Frauen" scheinen aber ganz große Sorgen zu haben . . .. Sowas von weltfremd ,aber immer schön Bildchen schicken, Insta-sh..t auf stets aktuellen Stand und ja jeden Tag eine halbe Million What´s App-Nachrichten.

Sorry, das sind Püppies, keine reifen Frauen.

03.03.2019 21:33 • #31


Grinch

Grinch

1799
1927
Zitat von Ibims:
Ein 3er?

Mehrere, nicht 2 ! Ich denke aber er meint, das sie mehrere Affären unterhielt.

03.03.2019 21:34 • x 1 #32


Ex-Mitglied

Zitat von Ibims:

Ein 3er?


Wenn Du magst, lies bitte mein Thema, steht da drin. Mal waren es "nur" sie und ein anderer Kerl, meistens waren es auch deutlich mehr. Hat schon seinen Grund, warum ich von Affären, ONS und Fplus absolut nichts halte.

Zitat von Grinch:
Mehrere, nicht 2 ! Ich denke aber er meint, das sie mehrere Affären unterhielt.


Richtig. Leider.

03.03.2019 21:35 • #33


Grinch

Grinch

1799
1927
Zitat von Schlaubi009:
Richtig. Leider.


Da hast du damals ein Exemplar erwischt mit einem außergewöhnlichem 6ual-verhalten. Solchen reicht ein Kerl nicht. Es gibt Internetseiten da tummeln die sich zu Hauf. Es gibt eben alles was das menschliche Gehirn sich vorstellen kann.

03.03.2019 21:47 • x 1 #34


Tanzbär

Tanzbär

8
10
Boah, ich finde das mit den Frauen ansprechen echt schwierig, muss ich gestehen.
Ich bin zwar generell kontaktfreudig und nicht schüchtern. Aber ich habe noch einen alten Gedankensatz in mir, dass ich der Frau auf die Nerven gehe. Immer wenn ich eine tolle Frau sehe, denke ich mir - die Frau wird doch jeden Tag von mindestens einem Typen angeflirtet. Wenn jetzt ich noch als "Otto Normal-Mann" um die Ecke komme, ist die nur genervt.

Und blöde Frage - Wie wollt ihr Frauen angesprochen werden? (Im Fitnessstudio, im Supermarkt, im Schwimmbad - wo auch immer.)
"Hallo, bist du öfter hier?", "Hey, ich mag dein Lächeln. Wollen wir mal einen Kaffee trinken gehen?" Ist doch mittlerweile alles zu abgedroschen, oder?

Was erwartet die Frau von heute? Habt ihr schon mal richtig kreative Sätze zu hören bekommen?

04.03.2019 18:41 • #35


kleinessternche.

209
3
197
Zitat von Tanzbär:
Und blöde Frage - Wie wollt ihr Frauen angesprochen werden? (Im Fitnessstudio, im Supermarkt, im Schwimmbad - wo auch immer.)
"Hallo, bist du öfter hier?", "Hey, ich mag dein Lächeln. Wollen wir mal einen Kaffee trinken gehen?" Ist doch mittlerweile alles zu abgedroschen, oder?

Was erwartet die Frau von heute? Habt ihr schon mal richtig kreative Sätze zu hören bekommen?


ja, klar! Und ja, wir wollen angesprochen werden

z.B. aus der Situation heraus. Im Supermarkt, an der Kühltheke "... kann man die Pizza essen? Schmeckt sie...". Bei Interesse ergibt sich dann ein Gespräch. Oder neulich beim Mexikaner an der Bar (war kein anderer Platz mehr), als die Tapas serviert wurden und ich von links angesprochen wurde "hmmm. das sieht ja lecker aus, die bestelle ich mir jetzt auch...".
War zwar nicht mein Typ, aber ich fand's trotzdem sehr nett!

Also traut euch!

04.03.2019 22:06 • x 3 #36


LaLupa75

LaLupa75

129
1
339
Ich klink mich mal kurz ein....also ich selbst gehöre sicher nicht zu der Fraktion, die auf Männer zu geht wie der Stier auf´s rote Tuch aber ich versuche zumindest durch "Signale" Zeichen zu setzten. Wenn mir beim einkaufen z.B. jemand entgegenkommt, den ich interessant finde blicke ich ihm direkt mit einem offenen Lächeln ins Gesicht und versuche Augenkontakt zu bekommen. Nicht selten kommt ein freundliches Lächeln zurück (wirklich geklappt hat es allerdings noch nicht ) Bald fängt wieder die Saison bei uns an der Schlachte an (Gastromeile in Bremen) vielleicht kann ich das noch weiter ausbauen natürlich ist es angenehmer selbst angesprochen zu werden aber das ich auch wenn der Mann nicht mein Fall ist trotzdem immer freundlich und nett bleibe und versuche eine sehr charmante Abfuhr loszulassen kann mein Gegenüber ja auch nicht wissen also ist es verständlich, dass Mann und Frau schon klare Signale brauchen um sich zu trauen denke ich. Egal wo man gerade ist.

13.03.2019 14:51 • #37


Caya

Caya

83
1
129
Ich habe noch nie in meinem Leben "gesucht". Bei mir haben sich Dinge ergeben.

Oft nicht geplant und ungewollt.

Hier hab ich meine Lover aufgegabelt:

Studium/Job, über Freunde und Bekannte, gemeinsames Hobby/Verein, schon lange her früher auch mal beim feiern/Disco/club, Internet in Foren (nicht dieses) zum Austuausch bezüglich bestimmten Interessen/Hobby.

Ich habe sowohl angesprochen und bin angesprochen worden. Ich habe kein Problem damit anzusprechen, bin aber heute zurück haltend geworden, weil ich meistens die Erfahrung machen musste, daß es schnell falsche Hoffnungen weckt, und dann schwierig wird, zurück zu rudern.

In einer Datung App war ich noch nie angemeldet, war aber auch noch nie in meinem Leben länger als ein paar Monate Single.

14.03.2019 17:23 • #38


Grinch

Grinch

1799
1927
Zitat von Caya:
In einer Datung App war ich noch nie angemeldet, war aber auch noch nie in meinem Leben länger als ein paar Monate Single.


Dann bist du gut vernetzt und wahrscheinlich sehr attraktiv. Zudem verarbeitest du Trennungen auch noch schnell. Das ist aber nicht allen gegeben.

14.03.2019 17:27 • #39


Caya

Caya

83
1
129
Ich kann mich, nach einer Trauerphase, relativ schnell mit Begebenheiten abfinden, und dann nach vorne schaun, das stimmt. Vielleicht auch weil ich auch genug Mist im Leben erlebt hab, und mir so Strategien anerlernt habe, wie ich schnellstmöglich aus dem Schlamassel wieder raus komme, und zu mir selbst.


Gut vernetzt würde ich aber nicht unbedingt sagen, aber ich habe mir eine gewisse Offenheit bewahrt und kann recht unvoreingenommen auf Menschen zugehn, ich hab ein natürliches Interesse an anderen Menschen, habe viele Interessen und Spaß an der Interaktion als solches, eben ohne zu suchen. Daraus kann sich natürlich schnell was entwickeln.

Wie attraktiv ich bin, ist wohl Geschmackssache

14.03.2019 17:35 • x 1 #40


Grinch

Grinch

1799
1927
Zitat von Caya:
Gut vernetzt würde ich aber nicht unbedingt sagen, aber ich habe mir eine gewisse Offenheit bewahrt und kann recht unvoreingenommen auf Menschen zugehn, ich hab ein natürliches Interesse an anderen Menschen, habe viele Interessen und Spaß an der Interaktion als solches, eben ohne zu suchen. Daraus kann sich natürlich schnell was entwickeln.


Da denke ich, hast du reichlich Orbiter. Zudem nennst du deine Freunde ja auch Lover

14.03.2019 17:38 • #41


Caya

Caya

83
1
129
Orbiter = wieder mal eine Sprache, die ich nicht spreche

14.03.2019 17:41 • x 1 #42


Grinch

Grinch

1799
1927
Zitat von Caya:
Orbiter = wieder mal eine Sprache, die ich nicht spreche


Habe ich auch erst hier gelernt. Sind wohl Männer die dich schon länger beäugeln.

14.03.2019 17:44 • #43


Ukulele

Ich steh dem Thema meistens sehr entspannt gegenüber.
Seit zwei Jahren bin ich jetzt alleine und mir ist völlig bewusst, dass ich auf der Männer die-will-ich-haben-Liste eher auf den hinteren Plätzen rangiere. 3 Kinder, viel Arbeit, Haus, nicht mehr leicht formbar, nicht mehr taufrisch
Ja und?!
Wenn es sein soll, wird es passieren, wenn nicht, bleib ich halt ohne Partner.
Ich habe eine zu großen Teilen wundervolle 18 jährige Ehe erleben dürfen, in der ich geliebt habe und bis kurz vorm Ende auch geliebt wurde. Das ist so viel mehr, als andere Mdnschen erleben dürfen.

Jetzt kommt halt eine andere Lebensform.

Wie die aussieht? Anders als ich gewollt hätte aber ist jetzt so.

Meine bisherigen Partner habe ich über Freunde oder an der Uni bzw. Arbeitsstelle kennengelernt. Online dating stell ich mir komisch vor, so verkrampft, im Moment kann ich mir das mit mir nicht vorstellen.

14.03.2019 17:44 • x 2 #44


Caya

Caya

83
1
129
Zitat von Grinch:

Habe ich auch erst hier gelernt. Sind wohl Männer die dich schon länger beäugeln.


Wieder was gelernt Schwer zu sagen, ja, kann schon sein

14.03.2019 18:27 • #45




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag