679

Affären Ü55

Genussmensch


89
156
Zitat von Andy17:
Recht viele hier im Forum sammeln auch keine Pluspunkte. Wir befinden uns auch nicht in einer Kontaktbörse.

Richtg, vor allem die Fremdgängerinnen, glauben hier Hiebe abgeben zu können.
Nur bei sich selbst , Ehe ist sch., da kann man den Rock heben, wenn ein etwaiger vorbei kommt, ist das natürlich zu akzeptieren.

Gestern 15:18 • x 1 #151


Sliderman

Sliderman


7924
14718
Zitat von Blanca:
Dieses Unterforum ist speziell für Kontaktsuchende. Das Thema des TE ist die Suche nach außerehelichen Abenteuern. Es ist völlig irrelevant, was ...


Hier geht es nicht mehr um Toleranz , sondern um widerliches Benehmen…nicht mehr und nicht weniger!

Gestern 15:45 • x 7 #152



Affären Ü55

x 3


Sliderman

Sliderman


7924
14718
Zitat von Blanca:
Dann wäre der ganze Thread hier völlig offtopic. Wie gesagt, dieses Unterforum ist ausschließlich für Kontaktanzeigen gedacht und nicht dafür, mit deren Autoren über warum, wie, was zu diskutieren.


So wie es der TE macht, spricht man weder über, noch mit Frauen und ist niemals tolerierbar.
Egal wo!

Gestern 16:00 • x 6 #153


Blanca

Blanca


4369
27
6492
Für alle, die hier mit dem Mobiltelefon unterwegs sind (denn da scheint diese Info nicht auf, zumindest finde ich sie nicht), hier nochmal die Überschrift dieses speziellen Unterforums:

Du suchst jemand zum reden oder zum unverbindlichen ausgehen in Deiner Nähe? Du bist auf Partnersuche / Kontaktsuche und willst nicht mehr Single sein? Hier kannst Du Dein Gesuch einstellen.

Von Grundsatzdiskussion steht da nichts!

Hier der Eröffnungsbeitrag des TE:
Zitat von Lancelot:
Merkwürdig, ich (58 suche Freundschaft plus, eine Affäre oder ONS etc. mit netten Damen ab 55 bis ca. Mitte/Ende 70. .

Abgesehen von der Einleitung Merkwürdig ist das ein Kontaktgesuch.

Ab hier wird es in der Tat kryptisch:
Zitat von Lancelot:
. . habe auch theoretisch gute Chance, WENN ich an einer ernsthaften Dauerbeziehung interessiert wäre - sonst wollen die Damen nicht. Ich will aber in meiner Ehe bleiben. ...

Ich persönlich faßte das beim ersten Lesen als klare Ansage auf, daß @Lancelot seine Ehe auf keinen Fall aufgeben wird. Wirkte auf mich wie der Versuch sich Zuschriften von Frauen zu ersparen, die eine etwaige Affäre nur als Übergang sehen und auf Dauer eben doch die erste Geige spielen wollen.

@Lancelot - ist mein Eindruck korrekt, oder wolltest Du eine Diskussion lostreten mit diesem Thread?

Falls jemand sich zum Ehethema des TE näher einlesen will, hier seine Threads:
2013: ich-kann-wieder-lieben-t11200.html
2022: 17-jahre-ohne-koerperliche-naehe-t67547.html

Kurze Zusammenfassung für Lesefaule, die sich die alten Beiträge nicht geben wollen:
Seinen Schilderungen zufolge wird die Ehe des TE ca. seit 2007 in geschwisterlicher Zuneigung als Familien-WG geführt. Er hätte nichts dagegen, wenn seine Gattin sich über diese Zeit auch selbst mal die eine oder andere Affäre gegönnt haben sollte, aber offenbar reden die beiden nicht explizit darüber. Zudem hat er mit chronischen Depressionen zu kämpfen, s. seinen Beitrag #57 in diesem Faden (einer anderen TE) neulich: machen-depressionen-anfaellig-fuer-affaeren-t67855-s45.html#p2929196

Im übrigen bitte ich die @Forenleitung nochmals, sich diesen Thread hier anzuschauen. Sollte das ein Kontaktgesuch gewesen sein, sind die meisten Beiträge hier völlig offtopic. Und wenn's um Diskussion ging, dann gehört er IMO in ein anderes Unterforum als hier. Vielleicht macht es auch schlicht Sinn, ihn schlicht mit dem Thema 17 Jahre ohne körperliche Nähe zusammenzuführen?

Zitat von alleswirdbesser:
Wie stellst du dir das eigentliche Eingehen auf sein Anliegen vor?

Dazu hatte ich bereits folgendes geschrieben:
Zitat von Blanca:
Keine Ahnung, ob er zumindest per PN einschlägige Angebote erhalten hat darauf - hier im Forum wäre(n) keine Antwort(en) IMO auch eine gewesen, statt so einen empörten Wirbel zu veranstalten.


Zitat von Sliderman:
Hier geht es nicht mehr um Toleranz , sondern um widerliches Benehmen…nicht mehr und nicht weniger!

@Forenleitung, könnt Ihr Euch diesen Thread auch unter diesem Aspekt bitte mal anschauen? Offenbar hat es Verstöße gegen die Forenregeln gegeben (widerliches Benehmen).

Im übrigen wäre ich dankbar für ein paar erklärende Worte, ob Kontaktsuche in der Beschreibung dieses Unterforums auch Kontaktmodelle wie CS, ONS, Affären, Freundschaft Plus mit einschließt oder ob dies ausdrücklich unerwünscht ist. Dieser Thread hier ist ein Musterbeispiel dafür, wie sehr speziell diese Modelle triggern können.

Danke im voraus für Eure Mühe.

---
Was mich betrifft, bin ich jetzt raus hier. Denn leider waren auch meine Beiträge letztlich offtopic und noch mehr möchte ich nicht (ungewollt) mit dazu beitragen, den Lancelots Thema zu verschwurbeln.

Gestern 16:22 • x 2 #154


Fliesentisch

Fliesentisch


4707
1
11157
Zitat von Blanca:
Für alle, die hier mit dem Mobiltelefon unterwegs sind (denn da scheint diese Info nicht auf, zumindest finde ich sie nicht), hier nochmal die ...


Ich würde dir ja beipflichten, wenn nicht

a.) der TE selbst aktiv auf diese Diskussion hingewirkt hätte.

b.) Frauenfeindlichkeit sicherlich keine Grundsatzdiskussion, sondern Widerspruch auslösen sollte, was hier der Fall ist.

c.) Beleidigungen seitens des TE sicherlich zur Schonung durch die Userschaft beitragen.

d.) Sein Gesuch keine schlecht verdeckte Variante seines letzten Themas gewesen wäre und

e.) Der Bereich hier nicht Bestandteil eines öffentlichen Forums und damit eben per se auch offen für Diskussion wäre.

Da brauchen wir, meiner Meinung, keine FL, sowas regelt das Forum durch Selbstreinigung, von OT kann da keine Rede sein.

Gestern 16:51 • x 4 #155


DonaAmiga

DonaAmiga


5897
4
11625
@Fliesentisch , dem Lancelot geht's doch nur um Provokation und seine eigene Unterhaltung.
Denn er ist online, beteiligt sich aber an seinem eigenen Thema nur noch insofern, als er Beiträge von Usern likt, die so weiberfeindlich sind wie die seinen.
Dass er mit dieser Nummer bei Frauen keinen Stich macht, ist ihm sehr wahrscheinlich klar, denn so doof kann man(n) gar nicht sein.

Gestern 17:13 • x 4 #156


Genussmensch


89
156
@DonaAmiga was genau zeichnet ausgerechnet dich aus, hier zu werten?
Selbst Fremdgängerin, das als Recht zu bezeichnen, wertest du jemanden ab, der Affäre, one-night-stand oder sonst was in der Richtung suchst.
Wie der das angeht, was interessiert dich das? Vermutlich hast du kein Interesse, dann einfach mal geschlossen bleiben.

Gestern 17:27 • x 1 #157


alleswirdbesser

alleswirdbesser


6259
12598
So gerne ich dieses Forum habe, aber Affärengesuche hier aufzugeben, wo vorwiegend Menschen sind, die unter solchen oder Trennungen allgemein leiden, finde ich unter aller sau. Ausnützen der kurzfristigen Schwäche? Oder warum ausgerechnet hier? Wo steht überhaupt, dass man hier so offen nach Affären suchen darf? Es gibt doch so viele anderen Möglichkeiten! Aber nein, man melde sich im Forum an, wo Menschen ihr Leid beklagen, in der Hoffnung da wird jemand schwach vor lauter Kummer.

Sollte das tatsächlich eine Affärensuchanzeige gewesen sein.

Gestern 17:35 • x 5 #158


alleswirdbesser

alleswirdbesser


6259
12598
Zitat von Blanca:
Du suchst jemand zum reden oder zum unverbindlichen ausgehen in Deiner Nähe? Du bist auf Partnersuche / Kontaktsuche und willst nicht mehr Single sein? Hier kannst Du Dein Gesuch einstellen.

Ich lese nichts davon, dass die Suche nach Affären erlaubt wäre.

@Forenleitung bitte klärt mich auf, ist es tatsächlich gewünscht, dass verheiratete Menschen hier, im Trennungsschmerzen Forum, einen Affärengesuch aufgeben?

Ich würde mich sehr wundern, wenn das so wäre.

Ach ja, ist man nicht mehr Single, wenn man in den Genuss einer Affäre kommen durfte? Ist das eine Partnerschaft?

Gestern 17:39 • x 4 #159


DonaAmiga

DonaAmiga


5897
4
11625
Zitat von Genussmensch:
Vermutlich hast du kein Interesse, dann einfach mal geschlossen bleiben.

Okay, dann hast also du an einer Affäre, F+, ONS o. ä. mit Lancelot Interesse?
Hey, cool! Hat der Thread also was genutzt! Viel Spaß euch beiden!

Gestern 17:40 • x 2 #160


Johanna15


861
1885
Zitat von alleswirdbesser:
Ich lese nichts davon, dass die Suche nach Affären erlaubt wäre.

Es gibt doch hier eine Rubrik Partnersuche. Was ja bedeutet, dass es legitim ist, eine Anzeige aufzugeben.
Was gesucht werden darf, ist nicht definiert, aber es wird auch nix ausgeschlossen oder?

Gestern 17:46 • x 2 #161


alleswirdbesser

alleswirdbesser


6259
12598
Zitat von DonaAmiga:
Denn er ist

Vermutlich hat er alle Hände voll zu tun, um die PN's zu beantworten

Gestern 17:47 • x 2 #162


alleswirdbesser

alleswirdbesser


6259
12598
Zitat von Johanna15:
Es gibt doch hier eine Rubrik Partnersuche. Was ja bedeutet, dass es legitim ist, eine Anzeige aufzugeben.

Ja,, und Partnersuche ist heute Affärensuche? Wundert mich auch auf den Singlbörsen solche Anfragen zu bekommen, wo es im Profil schwarz auf weiß steht, dass eine feste Partnerschaft gesucht wird. Vielleicht habe ich die aktuellsten gesellschaftenlichen Entwicklungen nicht mitbekommen.

Gestern 17:48 • x 3 #163


Baldur

Baldur


2199
2045
Zitat von DonaAmiga:
Okay, dann hast also du an einer Affäre, F+, ONS o. ä. mit Lancelot Interesse? Hey, cool! Hat der Thread also was genutzt! Viel Spaß euch beiden!

ich dachte du kannst lesen, er ist nicht an einer Gleichgeschlechtliche Liebe interessiert

Gestern 17:51 • x 1 #164


Genussmensch


89
156
Zitat von alleswirdbesser:
verheiratete Menschen hier, im Trennungsschmerzen Forum, einen Affärengesuch aufgeben?


Hier wird das als skandalös bezeichnet, aber, wenn die Ehefrau im realen Leben fremd geht, eben eine Affäre sucht, ist das gerechtfertigt.
Soviel Mist, Finger raus, auf andere zeigen, während man selbst das gleiche real durchzieht, geht für 100 Hektar durch.

Gestern 18:01 • x 1 #165



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag